Brillenglas mit Brechungsindex 1,67 auch geeignet für -2 dpt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vergiss diese Abbildungen, bei denen die angebliche Verbesserung immer so dramatisch effektiv dargestellt wird. Ist nur Marketing, und wirklich erst bei höheren Werten realistisch. Bei -2.0dpt wirst Du keinen Unterschied bemerken. Du kannst das durchaus bestellen, ist aber ein unnötiger Aufpreis. Es ist sogar so, dass du bessere Abbildungseigenschaften hast, je tiefer der Index ist. Sogar die Oberfläche ist härter und unempfindlicher. Bei einer geeigneten Brillenfassung und diesen Werten würden sogar Gläser mit Index 1,5 noch ordentlich aussehen, und Du hättest keinerlei Nachteile

Übrigens werden bei Minusgläser die Augen niemals vergrössert, sondern etwas verkleinert. Aber eben, du hast -2.0dpt, also keine Panik

0
@aseven79

Alles klar vielen dank :) 

Habe inzwischen auch schon meine Brille, mit 1,6 Brechungsindex. Bin damit voll und ganz zufrieden.  

0

wenn dein augenoptiker dir 1,6 empfiehlt und dadurch weniger umsatz macht

was kann daran falsch sein ???

kaufen kannst du alles - es ist dein geld

einfach mal als theorie - du hast bei deinem optiker gefragt und willst jetzt im netz kaufen

beratungsklau ?

nein nein, ich kaufe mir bei misterspex eine Brille. Die haben ja Partneroptiker, so, und bei denen war ich.

0

Brillenglas " Index ", wie setzt sich dieser zusammen, lässt sich dieser nachmessen, prüfen?

Hallo, mein Optiker hatte den Auftrag eine Index 1,67 Gläser einzusetzen ich bezweifle jedoch dass es so eine sind, kann ich den Wert 1,67 irgendwie nachmessen? :)

...zur Frage

Brechungsindex 1,6 oder 1,67 für -5.75 und -6.0?

Hallöchen liebe Leute, ich möchte mir eine neue Brille zulegen und bin mir nicht sicher welcher Brechungsindex für mich am besten geeignet ist. Meine Werte: -5.75 und -6.0 Außerdem hat Fielmann die Bestpreisgarantie, ist diese auch für Online Preise gültig? Weil ich denke mal dass Gläser bei Misterspex oder ähnlichen Seiten günstiger sind.

Danke schon mal für eure Antworten :)

Liebste Grüße

Mary

...zur Frage

Brillengläser mit Brechungsindex 1,5 oder 1,6?

Ich möchte mir eine neue Brille anfertigen lassen. Es gibt nun die Option, Gläser mit Brechungsindex 1,5 oder 1,6 zu nehmen (1,67 ist mir zu teuer). Kann mir jemand sagen, ob das bei meinen Werten sinnvoll wäre? Und lohnt sich der Lotus-Effekt?

Ich nehme wahrscheinlich wieder eine Vollrand-Brille (falls das wichtig ist)

R +1.25 | -1.50 | 91° L +1.00 | -1.50 | 81°

Vielen Dank!!

...zur Frage

Warum brauche ich immer stärkere Brillengläser?

Ein mal im Jahr gehe ich zum Optiker. Mit seit Jahren dem gleichen Ergebnis: Der Optiker empfiehlt mir 0,25 dpt stärkere Gläser.

Mich wundert folgendes: Als ich eine Brille mit -4,25 dpt hatte und zum Optiker ging und den Sehtest machte, sollte ich eine Brille mit -4,50 dpt anfertigen lassen. Dies tat ich diesmal allerdings nicht und trug ein weiteres Jahr lang die -4,25 dpt Brille. Bis zum nächsten Sehtest: Meine Werte blieben offenbar stabil: Wieder brauchte ich laut Optiker eine Brille mit -4,50 dpt. Diesmal ließ ich mir die Brille anfertigen und trug sie ein Jahr, bis zum nächsten Sehtest: Diesmal kamen dort -4,75 dpt heraus.

Das ganze konnte ich 2 mal reproduzieren.

Wieso bleiben meine Werte stabil, wenn ich mich gegen die stärkeren Gläser entscheide?

...zur Frage

Brille: Lässt sich der Brechungsindex der Brillengläser messen?

Hallo zusammen,

ich habe eine neue Brille bestellt. Zugesagt waren Gläser mit Brechungsindex 1.6; wie sich herausstellte, wurden aber nur Gläser mit Brechungsindex 1.5 verwendet, wovon mir fast schwindelig wurde. Ich habe das nachbessern lassen und mir die Brille dann nach Hause liefern lassen. Jetzt habe ich zwar nicht den direkten Vergleich zu vorher (geht ja auch nicht), aber es fühlt sich nicht wirklich besser an. Ich habe den Verdacht, dass der Optiker die Gläser nicht ausgetauscht hat bzw. schon wieder 1.5er-Gläser eingesetzt hat und es diesmal auf Nachfrage nicht zugeben würde.

Kann man den Brechungsindex irgendwie messen oder testen lassen? Bieten bestimmte Optiker das an?

(Ich weiß, dass dieser Optiker es nicht kann. Ich wollte ursprünglich den Brechungsindex meiner alten Brillengläser messen lassen, und das konnten sie nicht.)

...zur Frage

Augenarztrezept noch gültig?

Ich war am 1.Juli bei Augenarzt und er hat mir ein Rezept für neue Brillengläser verschrieben. Das war vor meinem 18. Geburtstag (Er hatte es extra gemacht, damit ich die Gläser nicht bezahlen muss).Ist das Rezept noch gültig oder muss ich  die Gläser jetzt selber bezahlen? Ich kann erst ab September wieder zum Optiker oder Arzt... und ich merke, dass sich meine Augenwerte minimal verschlechtert haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?