Brillen trager?

7 Antworten

Wie lange hast Du die Brille schon? Wenn erst kurze Zeit - ja, daran muss man sich etwas gewöhnen.

Dir wird vom Brille tragen schwindelig? Da wäre ich schon längst wieder beim Optiker, um prüfen zu lassen, ob die Gläser auch meiner tatsächlichen Sehschwäche entsprechen.

Aber Du willst sie ja gar nicht. Also - reine Kopfsache.

Und wenn im Führerschein steht, dass Du Brille trägst, musst Du das eben auch tun...

Lass Dir als Alternative Kontaktlinsen vom Optiker anpassen. Nur - CL sind nicht einfach mal rasch - zum Einkauf um die Ecke mit dem Auto - wieder abzulegen wie 'ne Brille...

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Besteh einen Sehtest ohne Brille .. dann geht das.

Aber ja, es ist korrekt .. so erging es mir auch als ich die Brille neu hatte.. fand ich total doof.. aber der Nutzen ist gut .. ich hab mich schnell dran gewöhnt.

Du mußt im Alltag keine Brille tragen aber beim Auto fahren.

Also einsteigen - Brille aufsetzen - losfahren - Anhalten - Brille absetzen - aussteigen

Du kannst auch Kontaktlinsen tragen, aber bei -0,75 fände ich das übertrieben.

Man muss sich an eine Brille erst gewöhnen. Der Schwindel verschwindet nach ner Woche. Alternativ Kontaktlinsen.

Ohne Brille oder Kontaktlinsen darfst Du nicht fahren, wenn Brille im FS vermerkt ist.

Gewöhn Dich dran, Du hast die Brille ja nicht wegen nichts gekriegt.

Was möchtest Du wissen?