Brillen-Tragegefühl objektiv/subjektiv...?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sollte die Eingewöhnungszeit nicht wesentlich kürzer sein als zwei Wochen? Du hast doch mit den neuen Gläsern wieder den Optimalzustand erreicht und kannst jetzt wieder problemlos sehen.

Also ich musste mich bis jetzt bei keiner Brille an die neue Sehstärke gewöhnen, es war vielmehr eine Verbesserung der Sehleistung :-) Es sei denn, du hast so einen starken Wert, dass du erst jetzt Farben und Formen wieder klar erkennen kannst, dann müsstest du dich wahrscheinlich wegen der Reizüberflutung daran gewöhnen :-P

Ich würde in jedem Fall nochmal den Optiker, wenn nicht sogar einen Augenarzt aufsuchen, damit die Augen nochmals ganz genau ausgemessen werden, vielleicht hast du ja auch eine Hornhautverkrümmung und kannst deswegen nicht vernünftig sehen?!

LG

Elenator 25.08.2012, 12:49

ja, jetzt kann ich meine impressionistische kunstkarriere hinwerfen und expressionistisch mit starken kontrasten arbeiten ;)

aber im zweiteren fall hast du tatsächlich richtig geraten! scheinbar mag mein linkes auge nicht, dass die hornhautverkrümmung ausgeglichen wird; nun bekomm ich ein neues glas und hoffe, dass "verträglichkeitsgarantie" vonseiten des optikers für kein-kostenaufwand steht.

0
chris284 27.08.2012, 15:23
@Elenator

Freut mich, dass ich helfen konnte... Viel Spaß bei deiner Kunstkarriere :-) und ich hoffe, dass du mit dem neuen Glas wieder ohne Probleme perfekt sehen kannst....

LG

0

Die Eingewöhnung an eine neue Brille ist wichtig, die Zeit von 2 Wochen - bei striktem Tragen- sollte zumeist genügen. Gelegentlich kann es auch länger dauern (meist aber nur bei starken Dioptrienänderungen und HHV). Wenn es nach dieser Zeit nicht passt, dann würde ich einfach nachmessen lassen. Dann sollte klar sein ob deine Stärke genau mit der der Brille übereinstimmt.

Elenator 22.08.2012, 16:47

danke für die antwort. was meinst du mit striktem tragen, ich sollte nun quasi erstmal gar keine kontaktlinsen mehr tragen?

0
23andi 22.08.2012, 16:50
@Elenator

also ich selber habe keine KL, nur Brille. Aber ich würde auf den Wechsel jetzt mal verzichten, damit du dich an die neue Brille besser gewöhnen kannst. Also ich meine, jetzt mal möglichst strikt die Brille tragen.

0
Elenator 22.08.2012, 16:53
@23andi

sowas dacht ich mir eigentlich auch; leider! aber danke für den rat.

0

Was möchtest Du wissen?