Brillen Frage! (ist wichtig, danke!)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast offentsichtlich keinen Plan von dem, was Du da vorhast - Deine Onlinebestellung geht höchstwahrscheinlich schief. Ein guter Optiker beschafft Dir auch gern die gewünschte Brillenfassung, wenn er die gerade nicht da hat. Brillen kauft man am Besten beim Fachmann = Optiker und nicht bei irgendeinem Online-Händler. Um eine korrekt angepasste Brille herstellen zu können, sind vorher viele Messungen nötig, das sind nicht nur die Stärken der Brillengläser, sondern auch Werte, die ermittelt werden müssen, um die Gläser korrekt in der entsprechenden Fassung zu zentrieren. Mit den wenigen Daten, die bei der Bestellung in Online-Brillen-Shops einzugeben sind, kann keine Deinen Augen optimal angepasste Brille angefertigt werden. Dazu kommt noch, daß diese Onlinehändler meist billigst im Ausland produzieren, Qualität und Ausführung sind da nicht vergleichbar mit einer Brille, die Fachleute bei einem ortsansässigen Optiker für Dich anfertigen. Wenn Du sicher sein willst, daß Du was Vernünftiges für Dein Geld bekommst, würde ich Dir raten, bei einem örtlichen Optiker, der was von seinem Handwerk versteht, Deine neue Brille in Auftrag zu geben und nicht bei einem Online-Brillenhändler zu kaufen, der wer weiß wo, von wer weiß wem, billig produzieren lässt.

Bei mir ist auch rechts überall 0 eingetragen, und nur links Werte. Liegt aber dran, dass ich mit dem rechten Auge eh kaum sehe und das Glas nur angepasst habe, aus optischen Gründen.

Wenn bei Dir nichts steht, wird das auch so sein, also 0. Denn dass auf beiden Zylinder und Achse genau gleich sind, kann ich mir nicht vorstellen.

Moccasssin 30.08.2013, 18:00

Danke für die Antwort :)

0

Jedes auge ist unterschiedlich ich habe zb rechts eine leichte horhautkrümmung links nicht... dein optiker soll dir dein wunschgestell ordern und die brille anfertigen ich halte von online brillenbestellungen absolut nichts sowas kauft man beim fachmann

hast du dir schon überlegt, wie das läuft, wenn die brille eingestellt und an deinen kopf angepasst werden muss?

oder mal die nasenpads getauscht werden müssen?

ob der internetladen dann auch nen optiker nennen kann, der sowas erledigt?

man kann im laden eine stunde paar brillen aufsetzen, irgendwann is das modell dabei, wo man denkt wow, das is sie.

das hab ich schon mehrfach so gemacht.

und habe eben billige unentspiegelte gläser aus dem laden genommen.

wenn aber mal was is, hab ichs nicht weit.

wenn man sich gute gläser leisten möchte, kann man das ja dann im laden.

ich hab mich gegen internetkauf entschieden.

die werte die du brauchst um im netz zu kaufen sollten an sich in deinem brillenpass drin stehen.

entweder vom optiker oder du gehst nochmal zum augenarzt.

ich bin mit rezept vom augenarzt gekommen, dann nochmal zu nem optiker.

hab mich da dumm gestellt und einfach messen lassen, obwohl ich ja meine werte hatte.

da kam irgendwas bei werten von -2 raus, obwohl der augenarzt 10 min. vorher 0,5 und 0,75 gemessen hat.

hab denen das gesagt und meine brille hab ich natürlich dann auch nicht da gekauft.

ein anderer optiker bekam wieder die werte des augenarztes raus.

die hatten aber auch dieselbe methode wie mein arzt.

ich an deiner stelle würde zum augenarzt, mit dem rezept würd ich dann zum optiker.

wenn du doch im netz kaufen willst, dann musst dir die werte für den kauf beim optiker sagen lassen.

da messen sie das normal und geben die bei der fertig einer brille mit an, wie zylinder usw.

mfg

Moccasssin 30.08.2013, 18:01

Oh, ich bedanke mich, nur hab ich mich für den Onlinekauf entschieden. Ich trage schon seit mehr als 10 Jahren Brillen vom Optiker und so zufrieden bin ich auch nicht. Wenns mir aus dem Internet nicht passt, wechsel ich eben wieder zurück zum Alten ^^

0
Smudo1284 30.08.2013, 18:02

ich wollte auch erst im netz kaufen.

weil da die entspiegelten gläser anscheinend so günstig sind.

bzw. bei jedem modell mit dabei.

aber ich hab es gelassen. die werte wie zylinder usw. hab ich mir vom augenarzt oder optiker nochmal sagen lassen, trotzdem kaufte ich lieber beim optiker.

genau wegen korrektur oder austausch.

wenn ich mehr geld habe für ne brille, gönne ich mir die entspiegelten gläser aus nem laden im ort.

internetkauf mach ich gerne, vor allem wegen sparfaktor, aber ne brille is doch was anderes.

wie oft hatte man beim optiker ne brille in der hand oder vor augen, wo man dachte, wie schick.

man setzt sie selbst auf und stellt direkt fest, die steht einem gar nicht.

usw.

ich hab auch als kind lange brille getragen bis 14.

und nun wieder seit 1 jahr, bin 29.

aber du hast einen auf die idee gebracht.

ich hab ja ne brille, ein versuch is es wert, mal zu schauen oder so.

aber die erste brille is echt nicht schlecht im laden zu kaufen evtl..

mfg

1
Moccasssin 01.11.2013, 08:35
@Smudo1284

Ich habs jetzt so gemacht dass ich nur die Fassung im Internet gekauft habe. Danke nochmal für die Antworten ^^ Beim Optiker bin ich zwar glatt 3 Mal so teuer mit den Gläsern davon gekommen, dafür hab ich ein sicheres Gefühl ^^

0

Was möchtest Du wissen?