Brille von Auto überfahren worden..

3 Antworten

Ich weiß jetzt natürlich nicht, bei wem du die Brille gekauft hast. aber es gibt Optiker, die die Brille auch gegen Verlust versichern. Du musst ja nicht unbeding sagen, dass ein Auto darüber gefahren ist ;o)

Normalerweise hat der Autofahrer zu zahlen. Vorausgesetzt zu hast ein Kennzeichen oder Namen vom Fahrer. Selbst wenn du eine Versicherung beim Optiker abgeschlossen hättest, die das bezahlt würde sich der Optiker das Geld vom Autoversicherer wiederholen. Hast du ein Kennzeichen?

ja das war ein freund von mir..

0

Das hört sich seltsam konstruiert an.

  • Brille fällt beim Bücken runter ??? ( anderen fällt sie nicht mal beim Sport runter !

  • Auto fährt drüber unmittelbar danach ???

  • Auto vom Freund ???

Alles seltsame Zufälle ?????

Auto Reifen kaputt , Versicherung?

Hallo,

ich bin letztens mit meinem Auto gefahren und hab ausversehen ein Loch in die Reifen gefahren . Un jetzt meine Frage gibt es eine Versicherung die den Reifen jetzt bezahlt weil ich kann ja nix dafür wenn ein Loch da reinkommt wegen einen Nagel oder so ??

...zur Frage

Kriege ich trotz Eingestellten verfahren meinen Schaden von der gegnerischen Versicherung bezahlt?

Hallo, also am 31.12.2017 ist mir ein Auto hinten aufs Auto gefahren. Nun wurde das Verfahren eingestellt kriege ich trotzdem das Geld von der gegnerischen Versicherung für meinen Schaden?

...zur Frage

Fake Brille beim Auto fahren erlaubt Versicherungsschutz?

Hallo liebe Community ich trage gerne Brillen ohne Sehstärke sieht einfach gut aus. Trage die Brille auch gern mal beim Auto fahren wenn ich jetzt einen Unfall verursache könnte ich da Probleme bei der Versicherung bekommen ?

...zur Frage

In welchen Land kann ich günstig eine gute Brille mit Zeisgläser kaufen?

Ich hatte vor kurzem in Ungarn einen Unfall, und dabei ist meine Brille zerstört worden. Da ich nun nicht weiss, ob, wieviel und wann die Versicherung des Ungarischen Unfallverursachers bezahlen wird, möchte ich Vorsicht walten lassen beim Kauf einer neuen Brille. Die jetzige, defekte hat 1100 Euro gekostet: Zeiss Gleitsichtgläser, getönt, und eine stabile Rahmenlose Befestigung. Wer weiss, wie ich am günstigsten zu einer ähnlichen Brille komme? Soll ich sie lieber in Ungarn kaufen oder in Deutschland? Oder ganz wo anders? Ich kann leider nicht warten, bis die Versicherung bezahlt, denn das wird erst nach dem Gerichtsverfahren der Fall sein, und das kann lange dauern. Gibt es eine Stelle, wo man Brillenpreise international vergleichen kann?

...zur Frage

Brille nach Reinigem kaputt - Versicherung will nicht dafür aufkommen

Ich habe mir vor ein paar Monaten bei Apollo Optik eine Brille gekauft und dazu eine Versicherung abgeschlossen. Als ich gestern meine Brille unter leichtem Wasserstrahl reinigte, fiel das linke Brillenglas aus der Fassung. Ich bin also in die Filiale, in der ich die Brille gekauft habe, gegangen und wollte von meiner Versicherung Gebrauch machen, diese weigert sich jedoch, dafür aufzukommen, da der Schaden laut der Angestellten in der Filiale eindeutig mutwillig zerstört worden sei.

Muss ich wirklich zahlen? Die Brille ist nicht mutwillig zerstört worden!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?