brille und kontaktlinsen abwechselnd am tag tragen. schlimm für die augen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein Quatsch mach ich auch immer. Aber Linsen solltest du nicht zu lange tragen wenn du nach Hause kommst nimm sie besser gleich raus denn Brille ist natürlich besser als die Kontaktlinsen also für das Auge. Aber es ist nicht schädlich wenn du es wechselst anders geht es ja nicht :)

Nein, mein Mann macht das auch so. Wegen seiner Arbeit kann er keine Brille tragen. Da trägt er tagsüber die Kontaktlinsen. Abends nimmt er sie raus und trägt die Brille, bis er ins Bett geht. Es gibt zwar Tag und Nachtlinsen, aber das ist nicht gut für die Augen. Schon aus hygienischen Gründen, soll man die Linsen nicht dauerhaft tragen. Man muss die immer reinigen, sonst kann man sich die schlimmsten Entzündungen holen. Also abends raus damit.

Nächste interessante Frage

Monatslinsen mehrere Tage in der gleichen Flüssigkeit?

Nein, das kannst du ruhig beibehalten das machen sehr viele so und ist nicht schädlich, im Gegenteil.

nein im gegenteil dasis ein träning für die augen ich mache es auch so mein artzt sat ich solle so weitermachen was fürmich am besten ist solle ich tun das war der augenartzt

gute lösung - empfehle ich auch gerne meinen kunden

Was möchtest Du wissen?