Brille tragen kurz nachdem man Kontaktlinsen rausgenommen hat?

3 Antworten

Also wenn ich meine Kontaktlinsen rausnehme, dann setze ich danach immer gleich meine Brille auf (sonst seh ich ja schließlich auch nix) und ich hatte nie Probleme damit oder dass mir schwindelig wurde. Generell ist das aber normal, manche haben sowas eben, andere nicht so, in den meisten Fällen ist es Gewöhnungssache. Wenn du die Linsen gerade erst bekommen hast, gib deinen Augen noch etwas Zeit, sich umzustellen. Es ist jedenfalls aus medizinischer Sicht unbedenklich. Solltest du sonst noch Fragen zu Kontaktlinsen und Brillen haben, wende dich an den Optiker deines Vertrauens, die können dich fachkundig beraten, Fragen beantworten und dir eventuelle Sorgen nehmen. :)

Ist glaube ich Gewöhnungssache, ich meine mich zu erinnern keine Probleme zu haben. Früher war es bei mir so, dass ich mit der Brille dann etwas "gewölbt" gesehen habe. Also wenn ich zum Beispiel links/rechts an den Rand der Brille gucke, alles etwas gekrümmt war, aber davon wurde mir nicht schlecht und das geht relativ schnell weg

Geht mit auch so, ist aber normal. Evtl. ein paar Minuten aufs Autofahren verzichten.

Was möchtest Du wissen?