Brille soll ich?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Mit Brille 83%
Anderes. 16%
Ohne Brille 0%

6 Antworten

Mit Brille

Hallo YoloGirl4,

MIT Brille bist Du rechtsichtig, ohne Brille bist Du fehlsichtig und siehst verschwommen. Warum willst Du verschwommen sehen? Was der Augenarzt gesagt hat, ist Unsinn. Setz morgens zu Hause die Brille auf und abends zu Hause nimmst Du sie wieder ab, dann fühlst Du Dich nicht wie Deine Oma, sondern einfach gut und siehst sogar noch alles richtig scharf. Was willst Du mehr?

Mit Brille

Geh dochmal zum Augenarzt, der wird Dir, wie Du schon erwähnt hast eine Empfehlung geben.

Brille rausholen ist in keiner Weise ein Manko.

Wenn ich, kurzsichtig, mit Linsen normale Sehschärfe, mal die Lesebrille nicht mithabe, lasse ich die Kassierer in mein Portemonnaie gucken, die sollen dann die richtigen cents heraussuchen. Ist mir überhauptlich peinlich.

Ignoriere alle anderen, die kommen auch mal dran!

Und: Brille kann sehr sexy sein.

Nur Mut, und lass Dich davon nicht verunsichern.

good luck!

Korrektur: Kassierer soll mal im Portemonnaie nach den Cents gucken ist mit uberhaupt NICHT peinlich.

0
Mit Brille

Ich finde Brillen nicht schlimm. Teilweise sind die, mit dem passenden Rahmen sogar richtig sexy...

Aber ich bin wohl geschädigt durch diverse Einflüsse (trage keine Brille, habe beidseitig 0.0)

Augenproblem mit Diabetes?

Hallo Leute,

Ich möchte mich an die Diabetiker wenden, vielleicht kann mir einer von euch helfen.

Ich selbst bin seit 6 Jahren Diabetiker und immer war alles im Normalbereich. Doch aktuell hab ich Probleme mit meinen Augen, auf der Ferne seh ich vieles verschwommen, aber manchmal eben auch nicht ich weiß es klingt komisch, doch es ist so, im nahmen geht es mir phasenweise genauso. Vor allem der Kontrast zwischen hell und dunkel ist sehr schwer für mich. Ich hatte vor 1 1/2 Monaten einen Termin beim Augenarzt und da war noch alles in Ordnung, leider bekommt man nicht so schnell einen weiteren Termin. Einen Brille trag ich nicht.

Ich arbeite viel am Computer, vielleicht liegt es ja daran?

Wenn ihr mir helfen könntet wäre es echt nett, vielleicht hat jemand auch so einen ähnliche Erfahrung und kann mir ein paar Tipps geben.

Ich bedanke mich schon mal im Vorraum.

...zur Frage

Ab wann braucht man eine Brille?

Also in der Schule sehe ich auf dem projektor/Beamer kaum was. Wenn ich meine augen zusammen kneife sehe ich besser. Aber wenn ich micht länger auf das wort konzentriere kann ich es auch sehen. Es ist aber verschwommen. Und auch gesichter kann ich vom weitem nicht erkenne. Sagen wir mal bei 6m entfernung kann ich die augen der Person nicht sehen. Alles ist verschwommen und auf jeden fall schlechter als vor einem jahr. War auch beim augenarzt und die mein ich hab ne leichte Sehschwäche. Soll ich dann am Montag zum Optiker und mir dort sie sehstäke nochmal messen lassen und die brille kaufen. Weil bei arzt dauert das 6 monate.lol.?

...zur Frage

Muss das wirklich der Augenarzt entscheiden?

War eben beim Optiker und habe einen Test machen lassen..
Habe Tatsache -0.75 auf dem Zettel gelesen und die Optikerin sagte, dass da schon Sehschwäche vorhanden ist..
Nun sagte sie aber das dies der Augenarzt entscheiden muss ob ich eine Brille bekomme.
Aber warum eigentlich? Wenn ich doch -0.75 Sehschwäche habe, muss ich doch eine Brille tragen?

...zur Frage

Wie schnell bekommt man eine Brille?

Wenn man angenommen morgen einen Augenarzt-Termin für Informationen zur Sehschwäche hat, wie schnell bekommt man seine Brille? Brauchen die Ergebnisse ihre Zeit? Oder braucht es lange Zeit die Brille zu fertigen? Ich rede von Tagen/Wochen die man warten könnte.. wie war es bei euch? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

An die Brillen Träger Ich sehe ohne Brille nicht, wieso?

Hallo, Ich habe meine brille nie getragen und konnte auch normal sehen. Ich musste sie aber jetzt ein paar Tage hintereinander tragen, weil ich zum Augenarzt musste. Wenn ich die Brille jetzt abnehme sehe ich aber nichts mehr, wieso ist das so wenn ich vorher ohne Brille gesehen habe? Ich sehe nur verschwommen ..

...zur Frage

Verschwommenes Sehen durch Augentropfen?

Ich war heute morgen beim Augenarzt um meine Notwendigkeit auf eine Brille zu bestätigen. Da hat mir der Augenarzt irgendwelche Augentropfen gegeben, ab da konnte ich nur noch verschwommen sehen...Liegt das wirklich an den Augentropfen? Wenn ja, wie lange hält es an? Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?