Brille-Sehstärke-Sphäre-Preis

4 Antworten

Du bist kurzsichtig und kannst weit nur verschwommen sehen, in der Nähe siehst Du aber gut. Bei der Kurzsichtigkeit wird ein Minus vor die Zahlen (Dioptrien) gesetzt. Hast Du eine Verordnung vom Augenarzt bekommen, so gehst Du zu einem Optiker Deiner Wahl. Die Gläser auf Deiner Verordnung sind soweit kostenlos, aber wenn Du es wünschst, zahlst Du ein Extra für Entspiegelung, Hartschicht usw. lass Dich dazu gut beraten. Fassungen gibt es schon ab 0,- € bis...der Preis ist nach "oben" offen

Das ist deine Sehstärke in Dioptrien ausgedrückt. Das Minus vor der Zahl bedeutet, dass du Kurzsichtig auf dem jeweiligen Auge bist.

Der Preis der Brille richtet sich nicht nur nach der Stärke der Gläser sondern vielmehr nach dem was du wirklich haben möchtest.

Vom kostenlosen Kassengestell bis hin zur sündhaft teuren Designerbrille ist da das gesamte Preis Spektrum vorhanden. Geh zum Optiker und lass dich da beraten.

Bei einer Myopie (Kurzsichtigkeit) von beidseitig - 1,25 dpt ist alles, was weiter als 0,80 m von den Augen entfernt ist unscharf.

Der Preis einer kompletten Brille ist abhängig von den Gläsern, mineralisch oder aus Kunststoff (leichter als mineralisch), hohe Brechzahl geringe Brechzahl, damit die Masse und die sich ergebende Gewichtskraft, die dann auf die Nasenflanken drückt. Je billiger die komplette Brille um so eher schwerer, große Gewichtskraft ergibt Druckstellen.

Wichtig ist die genaue Zentrierung der Gläser bezogen auf die Pupillenmitte, wird das nicht genau gemacht wird ein Prisma induziert, dies bedeutet u. a. schlechte Abbildungsqualität mit der Gefahr von asthenopischen Beschwerden.

Jeder Augenoptiker hat auch preiswerte Fassungen und passt die Gläser individuell an. Mister Internet kann das nicht und bei Reklamationen (Gewährleistung) hat man den Ansprechpartner vor Ort. Ist die Fassung verbogen wird sie anatomisch neu angepasst, kostenloser Service vor Ort, auch das kann Mister Internet nicht. Der ist billig, weil er keinen Service vor Ort anbietet und Angestellte hat, die sich um individuelle Probleme kümmern.

Ach ja, die Augen sind ein vorgeschobener Teils des Hirns und haben daher Gutes verdient für ein ganzes Sehleben und kein Internetschrott!

Was möchtest Du wissen?