Brille öfter tragen?

7 Antworten

Die Brille verbessert deine Kurzsichtigkeit nicht, sie hilft nur zu bequemerem und besserem Sehen. Bei -2,5 bist du wie du schreibst schon deutlich eingeschränkt im Sehen und gerade im Straßenverkehr würde ich dir empfehlen sie zu tragen. Du gefährdest nicht nur dich sondern auch andere. Sonst kann dich niemand zwingen, aber ich denke du solltest sie eigentlich schon eher regelmäßig tragen. Du merkst doch selbst den Gewinn an Lebensqualität, willst du das meiste draußen verpassen? Es gibt doch wirklich tolle Brillen und bei -2,5 sind die Brillen nicht mit so dicken Gläsern bestückt dass sie nicht mehr ansehlich wären.

Ich würde dir harte kontaktlinsen empfehlen... Tagsüber da die besser sind (sauerstoff) und abends wochenenden zuhause die Brille sofort drauf. Ich hatte mit 15 auch -2,75 und jetzt mit 28 -7 ! Ich glaube weil ich früeher eben keine brille und so getragen habe lange zeit... Das ist nicht gut für die augen.

Du wirst allmählich kurzsichtiger und merkst das selbst nicht. Auf Dauer wirst du ein Problem im Straßenverkehr, jedenfalls als Fahrradfahrerin. Ich verstehe das nicht - meine Brille ist mein schönster (und teuerster) Schmuck, warum um alles in der Welt sollte ich die in der Öffentlichkeit nicht anziehen? Denk dran: Wenn du nicht deutlich siehst und deshalb die Augen zusammenziehst, hast du richtig tiefe Zornesfalten, noch lange bevor du 30 bist. Und das wird nicht besser.

Ab wie vielen Dioptrien ca. eine Brille/Kontaktlinsen im Schwimmbad tragen?

Hallo Leute,

ich (w/17) habe auf beiden Augen -2,25dpt und bin mir unschlüssig, ab wann es besser wäre eine Brille oder Kontaktlinsen im Schwimmbad zu tragen. Eine Bekannte trägt mit -1,5 dpt ständig ihre Brille im Schwimmbad und meine Schwester noch nicht mal bei über -4 dpt.

Ich fühle mich persönlich besser mit, bekomme nächste Woche Kontaktlinsen (weiche Tageslinsen) und habe gelesen, dass sie kein Tropfen Wasser im Schwimmbad abbekommen dürfen, da es im Schwimmbad aber so gut, wie unvermeidbar ist, weiß ich nicht ganz, ob es das Wert ist?

Danke 😊

...zur Frage

Sehkraft nach erster Brille schlechter?

Hallo,

ich habe am Freitag meine erste Brille bekommen. Ursprünglich wollte ich eine für die Uni haben, da ich die Tafel schlecht erkennen bzw. die Schrift an der Tafel schlecht lesen konnte. Nach dem Sehtest kam heraus dass ich eine Hornhautverkrümmung hätte(R: -0,75(Zyl:5) L: -1,25(Zyl:180). Also Schrift in weiter Ferne war für meine Augen ein Problem. Nach dem ich die Brille bekommen habe hieß es dass ich mich an sie gewöhnen müsse und das habe ich auch ein bisschen. Und die Brille hilft sehr, ich sehe alles scharf, nur ist es immer noch leicht anstrengend, liegt aber wohl daran dass ich noch nicht ganz gewohnt bin.

Wenn ich die Brille aber dann absetze dann sehe ich plötzlich vieles sehr unscharf, also schlimmer als es vor der Brille war. Auch meine Augen sind sehr gerötet(es wird besser wenn ich sie für längere Zeit absetze).

Brauche ich mir da Sorgen zu machen oder ist das normal? Eigentlich wollte ich die Brille auch nur in der Uni, bzw. allgemein beim Lesen aufsetzen aber es ist alles so viel schärfer dass ich sie auch gerne öfter anziehen würde. Kann mich da vielleicht jemand aufklären?

lg Kostros

...zur Frage

Kontaktlinsen falsche stärke bekommen?

Ich war letztens beim Augenarzt dort hieß es meine Augen haben sich um 1 Dioptrien verschlechtert. Da ich dringend Kontaktlinsen gebraucht habe, habe ich mir schnell welche bei Dm geholt und hab mir dann 2,75 geholt da ich davor 1,75 gehabt habe. Diese haben auch gut gepasst und ich hatte keine Probleme.. Als ich dann beim Augenarzt war um meine Brille abzuholen habe ich mir auch Kontaktlinsen dazu gekauft, habe aber 2,5 in die Hand gedrückt bekommen.. Mit denen habe ich keine Probleme aber ich habe das Gefühl mit der anderen Stärke etwas besser zu sehen.. Welche stärke sollte ich jetzt nehmen? Ich weiss auch leider nicht welche Stärke in meiner Brille ist mir wurde das nicht gesagt, nur das sich meine Augen um 1 Dioptrien verschlechtert haben.

...zur Frage

gewöhnen sich die augen an die brille mit stärke wenn man sie oft trägt?

angenommen ich brauche keine brille, ich trage jedoch eine. (+dioptrien also für weitsichtiget.) gewöhnen meine augen sich dann daran und ich bekomme diese sehschwäche? kann der augenarzt es dann sehen? eine freundin will immer meine brille (+3dpt.) tragen... Danke :D

...zur Frage

Ich habe wahrscheinlich -1 bis -2 Dioptrien, wie oft muss ich dann meine Brille tragen?

Demnächst bekomme ich eine Brille und bin Kurzsichtig, dennoch arbeite ich die meiste Zeit im Nahberreich. Muss ich die Brille dann den ganzen TAg tragen.

...zur Frage

Ist es schädlich für die Augen eine Sonnenbrille zu tragen ohne Sehstärke?

Hi Ich würde gerne wissen ob meine ob es schädlich für die Augen ist eine Sonnenbrille ohne Sehstärke zu tragen, auch wenn man eigentlich eine Sehhilfe braucht?(Kann eigentlich auch ohne Brille gut und klar sehen) (w 13)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?