Brille bringt mich nicht auf 70%?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Lukasderok zunächst mal folgendes, eine Brille kann lediglich die Lichtstrahlen, die in das Auge gelangen, so ablenken, dass sie sich auf der Netzhaut schneiden. Was das sehr kompliziert aufgebaute Auge mit Sehnerv und Gehirn daraus macht, ist eine ganz andere Sache und kann natürlich dazu führen, dass ein Mensch als beste Sehleistung, ob mit oder ohne Sehhilfe, keine 70% erreicht.
Deine Frage, woran das liegen kann, ist völlig unmöglich auf diesem Wege beantwortet zu bekommen. Sollten tatsächlich mit der besten Brille nur ca. 60% Sehfähigkeit erreicht werden, kann/darf sich dazu nur ein Augenarzt äußern, der Deine Augen genauestens untersucht hat, denn dann handelt es sich um eine medizinische Angelegenheit.
Die Antworten, die Du hier bekommst, sind zu 95% von Laien, die für Dein Problem völlig ungeeignet sind.
Also geh nochmal zu deinem Augenarzt oder einem anderen und stell ihm Deine Frage(n), nicht hier auf diesen Seiten.
Ich wünsche Dir alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?