Brille bekommen brauche hilfe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schreib doch mal deine Werte auf. Wenn ein Cylinder-Wert dabei ist (= Astigmatismus), kann die Gewöhnung schwierig sein.

Allerdings sind Augenschmerzen nicht normal. Normal ist eher, gerade bei der ersten Brille, dass das Gehirn Mühe hat, den neuen, optimalen Seheindruck zu verarbeiten. (Daher kann man Anfang leichten Schwindel, Druck auf der Stirn oder Kopfschmerzen haben.)

Hallo Ammacci  Kopfschmerzen darf eine richtig vermessene, eingeschliffene und angepaßte Brille nie verursachen. Geh zum OPtiker, von dem Du sie bekommen hast. Er wird Dir dann auch sagen, wie es weitergeht. 

Bei der Eingewöhnungsphase hat man an Anfang ein bisschen Schwierigkeiten!  Ich hatte Kopfschmerzen und sehr müde Augen.....Aber ab morgen, sollte es besser werden. Ansonsten könnte sie zu (stark) sein.

Woher hast Du denn die Brille?

Die Augen sollten eigentlich nicht schmerzen. Das tun sie nur, wenn sie sich zu sehr anstrengen müssen. Vielleicht hat da jemand nicht richtig gemessen? Oder ist die Brille nicht richtig angepasst?

Du solltest noch mal zum Optiker gehen und von Deinen Schmerzen berichten. Wenn die meinen, es sei alles in Ordnung, würde ich mal zu einem anderen Optiker gehen und das überprüfen lassen.

Auch eine Möglichkeit: zum Augenarzt gehen!

Ammacci 16.12.2015, 13:51

Ich hab die heute erst bekommen ist das nicht normal dann?

0
anjanni 16.12.2015, 13:55
@Ammacci

Nein, das ist nicht normal.

Noch mal: woher hast Du sie?

0

Wenn du sie zum ersten mal aufgesetzt hast (die neue mit neuem Glas oder deine erste) ist es normal dass das wehtut. ich trag ne Brille seit ich 7 bin und immer wenn ich neue Brille gekauft habe tat es anfangs IMMER weh doch das geht nach 1-3 tagen weg

Higgs 16.12.2015, 13:54

das ist mir aber neu, ich hatte in den 36Jahren schon 6-7 Brillen und hatte noch nie Schmerzen. ausser bei der letzten die Falls geschliffen wurde

0
anjanni 16.12.2015, 13:55

Normal ist das nun wirklich überhaupt nicht...

0
YepYep 16.12.2015, 23:40

vll. ist es nur ungewohnt/unangenehm für ihn/sie und dadurch vll. kleine schmerzen entstehen. Ps: mit weh tun meinte ich nicht dass es unerträglich ist.

0

Geh zum Optiker oder Augenarzt mit der Brille und schildere Ihm dein Problem, ich hatte dieses Problem auch bei meiner neuen Brille letztes Jahr.

Der Optiker musste dann nochmal die Gläser ändern weil sie nicht richtig waren.

Was möchtest Du wissen?