Brille bei leichter Kurzsichtigkeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde es lassen. Das ist ja so gut wie nix (sagt ja dein Augenarzt auch) und das mit dem Führerscheinsehtest bezweifle ich, denn wenn 0,25 Dioptrien ein Grund zum durchfallen wäre, würden wohl 99% aller Personen den Test nicht bestehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
904timo 06.09.2016, 16:54

vielleicht war das auch auf die Hornhautverkrümmung zurückzuführen?

0
whatatragedy 06.09.2016, 17:04
@904timo

Die hat doch auch praktisch jeder. Mir wurde gesagt bis 0,75 ist das standard.

0

Hallo 904timo
das Ausmessen der Augen, eine sogenannte Refraktion, machen die Optiker normalerweise wesentlich besser als die Augenärzte, die das heutzutage oft nicht mehr lernen und wenn doch, dann von einem Optikmeister.
Mein Rat, geh nochmal zu Deinem Optiker und bitte ihn, dass er die Stärke in eine sogenannte Messbrille eingibt und dann kannst du in die Ferne und Nähe schauen und den Unterschied feststellen. Danach fällt es Dir eventuell leicht, dich für oder gegen eine Brille zu entscheiden. So mache ich das oft mit unsicheren Kunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
904timo 06.09.2016, 16:49

Gehe ich richtig in der Annahme, dass du Optiker bist? Wie würdest du das denn mit ner "Ferndiagnose" beurteilen? Sind das Dioptrienwerte bei denen eine Brille einen Erfolg bringen könnte?

0
euphonium 06.09.2016, 17:07
@904timo

Richtig, ich bin Augenoptiker.
Ferndiagnosen sind eine sehr gefährliche Sache, deshalb gebe ich sie normalerweise nicht ab.

Allein von den Dioptrienwerten kann und darf man eine Entscheidung nicht abhängig machen. Ich erlebe Menschen, denen ich ihre Stärke mit z.B. -0,5 vorhalte, und die keinen Unterschied feststellen und dann gibt es Kunden bei denen ist die Reaktion bei einem Glas -0,25 -0,25 Cyl. die, dass sie ganz begeistert sind, wie scharf man sehen kann.  Aus diesem Grund hab ich Dir ja auch den Rat gegeben, nochmals zu Deinem Optiker zu gehen.
Rein physikalisch betrachtet siehst Du ab gut 2m Entfernung nicht mehr ganz scharf.

1
whatatragedy 06.09.2016, 17:09
@euphonium

Dann gehöre ich zur ersten Gruppe. Ich soll angeblich 0,75 mehr benötigen und merke nichts davon.

0
904timo 06.09.2016, 17:12
@euphonium

Ok, vielen Dank! Ich werde den Rat befolgen und auf jedenfall nochmal zu dem Optiker gehen und mein Problem schildern.

Haben Sie jedoch eine Erklärung dafür, dass der Augenarzt sagte es sei alles in Ordnung?

0
whatatragedy 06.09.2016, 17:14
@904timo

Hast mich zwar nicht gefragt, aber vielleicht sagte er das, weil wohl keiner exakt 0,0 Dioptrien hat und es bei dir so gut wie gar nichts ist?

0
whatatragedy 06.09.2016, 17:20
@euphonium

Ist das jetzt Mathematik? :D 

-0,75 zusätzlich, ist dann doch mehr oder?

0
904timo 06.09.2016, 17:22
@whatatragedy

das weiß ich leider nicht, aber ich habe ja selbst gemerkt, dass ich durch das Glas viel entspannter gesehen habe und auch n stück besser und kontrastreicher

0
euphonium 06.09.2016, 17:33
@whatatragedy

wenn Du kurzsichtig bist, dann bekommst Du mehr minus Stärke. Bei weitsichtigkeit heißt das Wort "mehr",  plus wird stärker.

Ein stärkeres Minusglas kann das Auge in gewissem Maße ausgleichen, zu starkes Plus nicht, da wird das Bild nur stärker verschwommen.

1

Na, wenn Du Dich wohler fühlst, setz halt die Brille auf - vlt. auch nur beim Autofahren, zu Deiner eigenen Sicherheit.

Und die Kopfschmerzen werden bestimmt auch weniger, weil Du die Augen nicht mehr überanstrengst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
904timo 06.09.2016, 16:28

Ja war nur etwas verunsichert, da mir der Augenarzt sagte ich bräuchte keine und ich hab ja auch noch keine Brille

0

ich habe auch eine brille bekommen als ich nir ganz leicht schlechter sehen konnte. bei mir wirds immer schlimmer. ich würde zu einer brille raten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
904timo 06.09.2016, 16:27

mit welcher Dioptrienzahl hast du denn angefangen bzw wie hast dus gemerkt?

0
anica1707 06.09.2016, 16:28

ich hab mit 0,50 am linken auge und 0,25 am rechten angefangen. und ich habs im unterricht gemerkt als ich das an der tafel nicht mehr so gut lesen konnte

0

Was möchtest Du wissen?