Brille, Augen(Kopf)schmerzen?

5 Antworten

ich selber trage auch eine Brille bei der Arbeit (am PC). Wenn ich sie nach Feierabend abnehme bekomme ich zwar keine Kopfschmerzen aber leichte Augenschmerzen :-(

Meine Mutter klagt auch ab und an über Kopfschmerzen, wenn sie die Brille nicht auf hat. Scheint also eine Normalität zu sein.

ja da deine Augen sich an der Stärke der Brillengläser anpasst - und wenn sie dann mal abgenommen wird - ist das für die Augen ein Problem -- 

Augen schlechter von Brille?

Werden die Augen nach längerer Zeit schlechter wenn man ne Brille trägt? Also werden sie dann noch schlechter als vorher wenn man die Brille abnimmt

...zur Frage

ist es normal wenn man bei der ersten brille anfangs kopfschmerzen bekommt?

...zur Frage

Verbessern sich die Augen noch? (15 Jahre)

Hallo, ich bin 15 Jahre alt, und habe eine leichte Sehschwäche. Ich bin Kurzsichtig (ca -2 Diopthrin auf beiden Augen)

Ich habe ja auch eine Brille. Und ohne sie kann ich auch super sehen, teilweise. Aber wenn ich sie nicht trage bekomme ich schnell schmerzen in den Augen, was ja auch völlig normal ist.

Daher, können sich die Augen noch im laufe der Jahre verbessern? (Trage die Brille regelmäßig) Oder werde ich nie wieder ne sehkraft von 100% ohne Brille haben? Bitte um Antwort. Gruß Tobi

...zur Frage

Gehen die Augen durch den Bildschirm kaputt?

Hallo, ich war vor einer Woche oder so beim Optiker und habe meine Augen wieder testen lassen und eine Brille bestellt, allerdings war ich danach ziemlich lange vor dem Bildschirm (Ferien); kann das die Werte meiner Augen verschlechtert haben? Das wäre ziemlich fatal, da meine Brille schon bestellt ist, und die ziemlich teuer war.

MfG

HowtoIQ

...zur Frage

Starke Kopfschmerzen bei Brille, bei Kontaktlinsen aber nicht?

Ich habe eine Hornhautverkrümmung und bin kurzsichtig. Seit einiger Zeit, circa zwei Monate bekomme ich was täglich sehr starke Kopfschmerzen. Diese Kopfschmerzen kommen immer wenn ich eine Brille trage, wenn ich meine Kontaktlinsen, welche die gleiche stärke haben, trage bekomme ich keine Kopfschmerzen. Vor gerade einem Monat war ich dann beim Augen Arzt. Und der meinte meine Augen seien schlechter geworden jedoch glaubt er nicht das das der Grund ist wieso ich immer Kopfschmerzen habe. Habt ihr vielleicht eine Idee denn er meinte dass meine Augen nur um circa ein viertel Dioptrien schlechter geworden sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?