Briefzusteller oder Paketdienstfahrer - wer verdient besser?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich kann dir nur aus meiner erfahrung beim paketdienst berichten: da kommt es in erster linie auf deinen subunternehmer an bei dem du angestellt bist. ich hatte brutto ca. 1850 bekommen und dafür "durft" ich dann tägl. 12-14h buckeln und jedes bussgeld selber zahlen...

futureworld 17.03.2010, 00:28

Waaas? Ich dachte, Paketfahrer ham ne 38 - 40 Std. Woche....

0
RedPhantom 17.03.2010, 00:58
@futureworld

auch nur auf m papier. wenn die wirkliche arbeitszeit auf m papier festgehalten werden würde, gäbs den job gar nicht. (Lenk-und Ruhezeiten). also privatleben oder so kannste dann ganz hinten anstellen

0

Ich würde dir auch empfehlen keinen dieser beiden Jobs auf Dich zu nehmen. Beide sind Undankbar. Gut...in der heutigen Zeit kann man ja auch nicht mehr wählerisch sein. Ich denke allerdings, dass ein Paketzusteller etwas mehr Geld verdient. Die Tickets, die Du allerdings von Polizei und Politessen kassierst gehen zu Deinen Lasten, so dass sich der höhere Verdienst gegenüber den Briefzusteller wieder gegen rechnet.

Postzusteller bekommen seltener Trinkgeld

der fahrer verdient besser, ich würde jedoch zu keinem der beiden jobs raten (bitte frag nicht warum)

RedPhantom 17.03.2010, 00:23

weil sie beide ausbeuterei hoch drei sind?

0
futureworld 17.03.2010, 00:26

Das vermute ich auch. Mein Kumpel kann sich das aber vorstellen, er meint es sei cool, wenn man weitgehend selbstständig arbeiten kann ohne dauernd den Chef im Rücken zu haben (Büro z.B.)

0
RedPhantom 17.03.2010, 01:01
@futureworld

naja du bist trotzdem die ganze zeit telefonisch ereichbar (wofür du dann meist nicht mal ne vorgeschriebene freisprechanlage bekommst).und wenn der chef sagt "ach du bist eigtl. schon seit 2h fertig. naja dann kannst ja noch ne std. auf meinen "liebling" warten, der hat noch was und das kannich dem nicht zumuten. (der is ja jeden tag mit seiner pipitour nur bis max.14 uhr unterwegs). und wenn du dich weigerst fällt mir ein das du vor 6 wochen ne std. zu spät gekommen bist"....

0

Was möchtest Du wissen?