Briefwechsel und Zulassung bei finanziertem Auto?

2 Antworten

Da du, wie es scheint das alte Auto in dem Autohaus abgibst wo du das neue Kaufst laß doch alles über das Autohaus abwickeln .Dann gibst du früh dein Altes ab und am Mittag ist dein Neues zugelassen.Die Abwicklung mit den ganzen Papieren macht dann das Autohaus.

Dem kann ich mich nur anschließen. Das ist der schnellste und einfachste Weg. Das Autohaus bekommt nämlich den Brief A treuhänderisch ausgehändigt.

1

Das Autohaus kann alles für dich einfach und schnell regeln. Das dauert keine 1-2 Wochen. Das dauert max. einen halben Tag.

Was möchtest Du wissen?