briefwahl 2013

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da immer geprüft wird wer fuer wen abgestimmt hat, ist es kein Problem dass diese Stimmen aussortiert werden.

SoGehtsAbrNycht 27.06.2013, 18:59

werden die nachträglich wirklich entfernt?

0
onomant 27.06.2013, 19:45
@SoGehtsAbrNycht

Natürlich nicht. Der Wahlumschlag (Ohne Namen und Anschrift) wird dem Rücksendeumschlag entnommen und gesammelt und kann somit keinem mehr zugeordnet werden.

1

das macht kein unterschied die wahlen sind sowieso gefälscht

Was möchtest Du wissen?