Briefversendung JVA: Warum dauert das so lange?

4 Antworten

Wenn jemand in U-Haft ist dauert es immer ewig, bis Briefe ankommen. Das liegt daran, daß alle Post, ob in die JVA oder aus der JVA über den Untersuchungsrichter geht, der die Briefe liest und zu sehen, on auch keine Informationen darin sind, die das Verfahren gefährden könnten. Ich war auch schon in U-Haft und im Durchschnitt kann man 3-4 Wochen Wartezeit einplanen.

Durchläuft die inhaltliche Kontrolle durch die Staatsanwaltschaft. Jetzt in der Ferienzeit kann das schon mal etwas länger dauern.

Da die gesamte Post zensiert wird kann die schon mal bei den Wachen liegen bleiben, besonders wenn Personalnot ist. Du kannst es ihm ja bei deinem Besuch erklären.

Was möchtest Du wissen?