Briefumschlag drucken am PC

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Erst einmal die Anschrift auf deinem Dokument (Brief) markieren (schwarz unterlegen). Dann den Button Extras - da steht Briefumschläge und Etiketten. Briefumschläge anklicken. Unter Optionen findest du das Format z.B. DL - für DIN lang, gebräuchlichste Form. Deinen Absender angeben. Und empfehle auch Probedruck. Bei Wiederholung natürlich auch wieder die Adresse markieren. lg.

Es kommt auf den Drucker an. Lege ein normales A4 Blatt ein, aber markiere es vorher auf Vorder- und Hinterseite oben und unten. Dann drucke mit der Briefumschlagsfunktion auf dieses A4 Blatt. An dem Blatt kannst Du dann erkennen ob Du den Umschlag rechts- oder linksbündig einlegen musst und ob die zu bedruckende Seite nach oben oder unten zeigen muss.

  1. das hängt von den Möglichkeiten des Druckers ab

  2. musst du dir erstmal die kompletten Datensätze in Words oder ähnlichem einpflegen

  3. musst du die einstellungen im Drucker dann auch anpassen

Kommt drauf an welches Programm du für das schreiben benutzt / benutzen möchtest / zur verfügung hast.

Programm? Also wenn Du das meinst: ich habe Microsoft Word und Microsoft Work

0

Wenn Du mit MS-Word schreibst, da gibt es unter Extras - Briefumschläge und Etiketten! Dort wird Dir auch erklärt, wie Du den Umschlag einlegen mußt. Kommt auch auf den Drucker an!!!

Ganz lieben Dank!

0

geh in dein Word/Ofice-Programm, klicke auf Extra unter Briefe und Sendungen klicke auf Umschläge und Etiketten

Am besten den ersten Druck mit a 4 Papier versuchen, wenn du nicht weißt wo er ausdruckt.

Danke, dass habe ich gerade probiert und brauchte 4 Anläufe ;-))

0

Was möchtest Du wissen?