Briefmarken wertvoll?!

erstens - (Wert, alt, sammeln) zweitens - (Wert, alt, sammeln)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf Bild 1 sind Marken aus einem arabischen Emirat abgebildet. Bild 2 zeigt Marken aus Äquatorial-Afrika. Sind zwar keine Fantasieländer, haben aber über Agenturen (Grosshändler) Genehmigungen zum Druck von Briefmarken erteilt, die diese Länder dann nie gesehen haben. Es ging hier nur um Devisen. Also: Postgültig, aber nie bei der Post gewesen. Hat es mal im Handel gegeben ala: 250 Stück für DM 5,00; halt Altpapier!

Hallo! Sagen wir es mal so: Wenn du die verkaufem möchtest, dann brauchst du viel Glück und eiserne Nerven bei der Verhandlung. Vielleicht lässt dann jemand dafür einen 10er springen. Ob diese 10 Cent dann allerdings für dich die Marken zu wertvollen Marken machen? Wohl eher nicht... Kopf nicht hängen lassen, es gibt doch Oma. Und die hat immer mal nen Euro für ein Eis...

Hallo Multi199713

Das rechte Bild zeigt Marken ausGuinea Ecuatorial und herausgegeben aus Anlass der Olympischen Spiele München 1972. Das linke Blatt lässt sich weniger idendifizieren. Ich vermute UDSSR Weltraumfahrt. Die Marken lassen sich höchstens bei einer Motivsammlung Sport und Weltraum unterbringen, da vom Wert her nichts besonderes Ansonnsten nur Massenware zum Geldverdienen der entsprechenden Postanstalten.

Was möchtest Du wissen?