Briefmarken von Postkarte ablösen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Postkarte mit der Vorderseite nach unten legen und ein paar Tropfen Wasser auf die Briefmarke, so dass dieselbe ganz bedeckt ist. Ausreichend lange (ca. 10 min.) ziehen lassen und dann Marke VORSICHTIG ablösen. Vielleicht erst mal mit einer anderen Postkarte als Übung probieren.

super, danke, habe die postkartemit der  briefmarke nur 15min mit wasser drauf liegen gelassen und hab sie jetzt unbeschädigt abgelöst :)

0
@riggs

Na, wer sagt es denn. Ich war selbst mal Briefmarkensammler ...

0

Nicht schlecht, aber zu langwierig.

0
@Zackenking

ne geht voll schnell außer bei selbstklebenden....

0

hi, ich hab früher die Postkarte kurz in warmes Wasser gelegt. Immer wieder probieren, ob sich die Marke dann schon lösen lässt. Vielleicht magst das ja mal mit einer nicht so wichtigen Marke ausprobieren. LG Korinna

aber dann verwischt doch die schrift oder?

0
@riggs

Ja, ich hab mir damals nur die Marken aufgehoben.

0

Der Tipp, die Karte über Wasserdampf abzulösen, ist zwar schon alt, aber immer noch wirkungsvoll. Aber die Karte wird dadurch auch feucht und wellig.

Das sicherste ist, Du besorgst Dir Waschbenzin und träufelst einige Tropfendavon  auf die Marke. Das machen die briefmarkenprüfer auch immer so. Das Benzin verfliegt mit der Zeit und die Marke, ebenso wie die Karte, bleiben unbeschädigt.

Wie Magnetstreifen von der Wand bekommen?

Ich habe an meiner Wand Magnetleisten die mit einer starken Klebeseite an der Wand haften hängen. Nun möchte ich sie abhängen, da sie mir nicht mehr gefallen. Ich habe versucht sie normal abzuziehen, jedoch reist die ganze Tapete darunter mit ab. Wie bekomme ich die Magnetstreifen, ohne die Tapete völlig zu beschädigen, von der Wand ab?

...zur Frage

Wie schreibt man eine zweite Stimme zu einer Melodie? Was ist dabei zu beachten?

Wir schreiben demnächst eine Grundkurs-Musikklausur und unser Musiklehrer wirft uns mit diesem Thema völlig ins kalte Wasser. Damit ich die Sache aber nicht völlig verhaue, wäre ich doch noch über den einen oder anderen Tipp sehr dankbar. Kalr ist dabei viel zu beachten, aber die wichtigsten Grundzüge wären ja schon wichtig. Völlig ahnungslos bin ich zwar nicht, aber das Ganze fällt mir relativ schwer, da wir es kaum bzw. nur schlecht und völlig unverständlich geübt haben.

...zur Frage

Warum gefriert Wasser im Winter auf einem See/Gewässer immer oben auf einer Wasseroberfläche?

Hallo,

Entschuldigung, aber eine klare Antwort darauf zu finden ist nicht leicht, trotz eines Zeitalter mit Internet, auch über Google.

Man sagt dem "kalten Wasser" nach, es wäre "schwerer" wie warmes Wasser.

Nur Wiederspricht sich das Ganze zu einem gewohnten Bild im Winter, wenn sich immer Eisflächen zuerst oben auf Wasserflächen bilden, obwohl kaltes Wasser doch schwerer sein soll? Und gefrorenes Wasser schwimmt dazu noch, was dem Ganzen doch völlig wiederspricht!?

Wo liegt hier mein Denkfehler?

...zur Frage

Was kann man tun, damit der Schnupfen endlich ´fließt`?

Ich bin völlig zu. Habe nun auch schon eine Nebenhöhlenvereiterung und nehm Antibiotikum. Zusätzlich Gelomytol, Ibuprofem und Nasenspray Nasic. Trinken tu ich Wasser. Aber trotzdem ist noch alles zu und ich hab eine Spannung im Gesicht, es ist verdammt unangenehm. Ich möchte endlich, dass der ganze Mist rauskommt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Weiß hier jemand ein Wundermittel? Aber bitte keine ´Nasendusche`, das bekommt mir gar nicht. Danke für jeden hilfreichen Rat.

...zur Frage

Briefmarke Größe

Wie groß ist eine deutsche Briefmarke (Normalgröße).

...zur Frage

Kann man mit einem Wasser Hochdruckreiniger eine noch nicht verfugte Klinkerfassade beschädigen spez. Ecken und Ränder des Klinkersteins zum Abplatzen bringen?

Guten Tag,

Nach dem unser Fuger die Hochdruckwäsche (Nur mit Wasser ohne bürsten) unserer Klinkerfassade erledigt hatte und weg war von der Baustelle, fiel mir aufeinmal auf das über die ganze Klinkerfassade hinweg alle paar Steine die Ränder und Ecken des Klinkers abgeplatzt sind. Ich bin tierisch sauer und weiß jetzt nich ob es hier auch Toleranzgrenzen gibt wie bei Dachziegel wo 3% an Abplatzung erlaubt sind.

Aber ein Kaputter Klinkerstein ist für mich ein Kaputter Klinkerstein. Ich vermute das der gute Mann zu nah mit der Pistole an dem Stein gewaschen hat statt Abstand zu halten. Generell ist es möglich mit Wasser solche Steine zu beschädigen? Oder liegt es am Klinker? Wir haben einen Röben Handstrichziegel. Kein glatter Klinker. Ich habe diesen Klinker auch unbeschädigt gesehen, damals als wir den bei anderen Bauherren gefunden hatten. Habe auch Fotos von unseren damals gesehen wir der geklinkert wurde, da war der nicht so abgeplatzt. Möchte mich ungern mit meinem Bauträger streiten. Gleichzeitig möchte auch über sowas nicht hinwegsehen. Anbei paar Bilder. Was haltet Ihr davon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?