Briefkasten verklebt -Mobbing im Haus

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gibt es bei euch Mieterversammlungen? Wenn nicht, würde ich vielleicht möglichst viele Mieter zu einen Treffen (vielleicht in der eigenen Wohnung) einladen. Dies wäre ein guter Anlass, um über diese Probleme zu reden und was man dagegen unternehmen könnte. Wenn die "Täter" merken, dass im Haus ein guter Zusammenhalt ist, wollen diese mit Sicherheit kein Aussenseiter sein und hören wahrscheinlich auch mit ihren Sachbeschädigungen auf.

unimpressive 26.09.2011, 13:28

Nein sowas gibt es bei uns im Haus nicht.

Zudem man im Haus nie jemanden groß antrifft oder mal sieht. Außer die Familie im EG welche den ganzen Tag daheim ist.

0
Cavalierchen 26.09.2011, 13:31
@unimpressive

dann würde ich selbst ein Treffen organisieren. Wäre auch eine gute Gelegenheit alle mal persönlich kennen zu lernen

0

Versuche doch mal mit den Nachbarn zu reden? Ansonsten mal einen Aushang im Haus machen, auf allgemeine "Randale" hinweisen und die Nachbarn bitten, darauf zu achten.

unimpressive 26.09.2011, 13:21

Wenn man mit der Familie reden möchte machen sie die Tür entweder nicht auf oder knallt sie einen vor der Nase wieder zu.

& das mit dem Aushang haben wir damals nach der Sache im Waschkeller schon gemacht - danach hatten wir Post vom Vermieter sowas zu unterlassen -.-

0
Julschen89 26.09.2011, 13:26
@unimpressive

Und habt ihr schonmal mit dem Vermieter gesprochen? Der hat ja auch darauf zu achten. Wenn sowas häufiger vorkommt und ihr einen Verdacht habt, dann solltet ihr das eurem Vermieter mal mitteilen. Wenn der auch nichts unternimmt, mal die Polizei einschalten.

0
unimpressive 26.09.2011, 13:35
@Julschen89

unserem Vermieter interessiert das die Bohne -.- den haben wir damals auch Mitgeteilt das es schon vorher Probleme mit der Familie in der Vergangenheit gab bevor sie den Mietvertrag unterschrieben haben - selbst das war ihm egal, er meine nur Hauptsache ich bekomme meine Miete den rest werden sie wohl alleine regeln können

0

Ihr müsst sie dabei beobachten und fotos oder videos machen, dann könnt ihr sie anzeigen;)

Sich rächen? :D Kak vor die Haustür von denen & bewerf die haustür mit eiern & am besten schenkst du ihnen ein "versöhnungsgeschenk" , ne flasche apfelsaft , die du leerst & dann urin reintust :)

Haha spaß beiseite, wen es übertrieben wird würde ich einfach die polizei einschalten oder einfach diese familie dabei ertappen wen sie wieder anstiften.

unimpressive 26.09.2011, 13:26

guter Humor :D

mit der Polizei habe ich heute schon geredet waren zufällig im Nachbar Haus tätig da habe ich sie gleich mal drauf angesprochen. Antwort von den Herren: sowas kann man doch überstehen solange keine Briefe geklaut werden oder jedmand zu schaden kommt machen wir da eh nix.

Woher soll ich wissen ob ich nicht schon Post gestohlen wurde? oder ob ich überhaupt Post bekommen habe, wenn am Briefkasten der Name mit einem anderen Namen überklebt wurde?

Ich kann ja auch nicht 24 Std daheim sein.

0
MeliLovesShisha 27.09.2011, 20:44
@unimpressive

hmm naja stimmt schon versuch einfach mal heimlich aufzunehmen:D beweise braucht man immer :S

0

Was möchtest Du wissen?