Briefe werden geklaut wie kann ich mich wehren?

4 Antworten

Ich würde sagen, du sprichst die beiden mal an, wer deine Briefe nun hat. Wenn sich keiner der Beiden dazu bekentt, dann mach eine Anzeige bei der Polizei (der Postbote ist dein Zeuge! - sag ihm das, denn er hat dir auch gesagt, dass du Briefe bekommen hast!)

Letztendlich würde ich dir auch empfehlen, einen eigenen Postkasten anzubringen und dies mit deinem Zusteller abzuklären!

greets macgun

26

PS: Kann auch sein, dass einer der Mitbenutzer dieses Briefkastens das einfach unbewusst weggeworfen hat, aber falls Rechnungen etc. von dir dabei waren, würde ich es zur Anzeige bringen, rein als Selbstschutz vor ev. Mahnungen etc.! (Beweispflicht!)

0

Kannst dir ja einen eigenen Brief mit Spregstoff schicken ;) (spass)

oder spanner deinen /euren Briefkasten 

Wie wäre es einfach mit eigenem briefkasten? Am besten mit schloss! ;)

Deutsche Post - Briefe gesammelt bekommen?

Guten morgen, möchte hier mal fragen ob ihr das auch kennt, bzw. ob es bei euch auch so ist?

Ich bekomme tagelang gar keine Post ( obwohl der Postbote da war) und an 1-2 Tagen in der Woche habe ich dann mind. 10 Briefe im Briefkasten, alle mit unterschiedlichen Absendedatum. Manchmal kommt es mir so vor wie wenn die Briefe gesammelt werden, wer kennt das auch? An was liegt das?

LG und einen schönen Tag!

...zur Frage

Dürfen Zahnärzte Briefe verschicken, ohne sie zu verschließen?

Heute hab ich einen Brief vom Zahnarzt bekommen - er war unverschlossen, vermutlich um Geld zu sparen (verschlossener Brief = 70 Cent teurer). Nun meine Frage: Darf der Zahnarzt das überhaupt? Es war nichts vertrauliches, nur ein Aufruf zur Routineuntersuchung, aber dennoch... Müsste der Brief verschlossen sein oder darf der Zahnarzt den offen verschicken?

Vielleicht gibt es ja auch ein Sonderregelung für solche unwichtigen Briefe. Nur, streng genommen ist das ja auch Arztgeheimnis...

...zur Frage

Einwurfeinschreiben verschwunden?

Hallo. Mein Freund hat bei Ebay ein Trikot gekauft,welches am 8.4. als Einwurfeinschreiben zugestellt worden ist,dieses ist in der Onlineauskunft einsehbar. Leider hat er nichts an Ware erhalten und ich kann mir auch nicht vorstellen,das ein Trikot in den Briefkasten passt.Nun ist die Frage,was damit passiert ist?! Darf der Postbote es denn einfach irgendwo ablegen,wenn es nicht in den Briefkasten passt? Und wer ist dafür haftbar zu machen,wenn es geklaut wurde bzw verschwunden ist?!

...zur Frage

Briefsendung halb in den Briefkasten stecken (Postbote)

Mir wurde wohl eine etwas größere Briefsendung gestohlen und ich vermute der Postbote hat es halb in mein Briefkasten gesteckt und ein Fußgänger wurde praktisch verführt es zu klauen.

Meine Frage ist wer haftet wenn sowas passiert? Ich bin schuld, weil der Postbote zu faul ist mir ein gelben Zettel rein zuwerfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?