Briefe adressieren - Empfänger und Absender

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist es nicht mehr erforderlich, Briefumschläge mit Absender zu beschriften?

Das war es noch nie, wenn es dem Absender egal wäre, dass bei felerhafter Zustelladresse seine Mitteilung zur Ermittlung der Absenderanschrift geöffnet und vernichtet würde, wenn sich keine fände.

G imager761

Ist es nicht mehr erforderlich, Briefumschläge mit Absender zu beschriften?

Nein. Eine von außen erkennbare Absenderangabe beschleunigt lediglich die Rücksendung, wenn der Brief nicht zugestellt werden kann. Wenn es dem Absender aber egal ist, wie lange eine mögliche Rücksendung dauern würde, dann wartet er vielleicht auch gern, bis der Brief von der Post geöffnet wird, um den Absender zwecks Rücksendung zu ermitteln.

auf jeden Fall sind diese Brief alle bei Dir eingetroffen und wenn es richtig wichtige Briefe sind, steht unter normalen Umständen auch ein Absender drauf... Bei mir kommen komischerweise so gut wie keine Briefe ohne Absender an...

Doch meisten steht er ganz klein über der Anschrift.

Beim Öffnen wirst du es Sehen und dann immer noch Entscheiden was daraus wird

Was möchtest Du wissen?