Brief zurück bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Möglicherweise war kein Briefkasten mit dem Namen des Empfängers an der Haustür vorhanden. Dann konnte der Briefträger den Empfänger nicht finden und hat den Brief zurückgeschickt. Das kommt häufiger vor.

Ein Brief kommt eigentlich nur zurück wenn die Adresse nicht stimmt. Hast Du möglicherweise eine falsche Hausnummer angegeben (Zahlendreher)?

das war nur eine 4 unf wie gesagt habe ich nochmal zur sicherheit nachgefragt

0

Das kommt aus unerfindlichen Gründen schon mal vor. Ist mir auch schon passiert. Interessanterweise hat es beim zweiten Mal funktioniert. Die Gründe kennt wohl nur die Post.

Passiert dauernd, weil die Leute einstellen,die keinerlei Deutschkenntnisse haben :-( Beschwerde einreichen, schriftlich!

Was möchtest Du wissen?