Brief zur Schöffenvorschlagsliste bekommen. Was tun?

5 Antworten

Der Hinweis darauf daß sie nur sehr schlecht deutsch spricht wird ausreichen um sie von der Liste zu nehmen.

Ansonstenkann man diese Amt nicht so ohne weitertes ablehnen.

Mich wundert ein wenig, daß unzureichende Beherrschung der deutschen Sprache nicht als Ablehnungsgrund für das Schöffenamt genannt wurden.

Einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache ist in einer Gerichtsverhandlung in Deutschland oder Österreich unabdingbar.

Deine Mutter sollte hierauf hinweisen und damit begründen, daß sie sich dem Amt nicht gewachsen fühlt.



Ok, danke! Ich werde ihr raten, sich mal mit den Zuständigen Leuten in Verbindung zu setzen, damit sie ihre Situation erklären kann.

0

Das Amt geht mal grundsätzlich davon aus, dass die deutsche Sprache beherrscht wird, wenn man schon länger hier lebt.

0

Eie kommt man denn dazu und überhaupt wenn man nicht mal richtig deutsch sprechen kann?

Was möchtest Du wissen?