Brief Finanzamt wegen Ebay Verkäufe, Fragebogen oder lieber Schätzung und Einspruch

5 Antworten

Na klar! Warte, bis Dich das Finanzamt schätzt mit Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Gewerbesteuer usw.

Und dann hast Du einen Monat Zeit, gegen die Bescheide Einspruch einzulegen und zur Begründung richtige Steuererklärungen abzugeben.

Wenn Du das dann nicht schaffst, wird das Finanzamt Deine Konten, Deinen Arbeitslohn und alles pfänden, was nur irgendwie pfändbar ist. Denn allein mit den Einsprüchen erreichst Du keine Aussetzung der Vollziehung (Wirkung etwa wie eine Stundung). Dazu müsstest Du nämlich echte nachvollziehbare Zahlen liefern. Und wenn Du das jetzt nicht kannst- wie dann später?

Aber das kann halt passieren, wenn jemand bei Versteigerungen betrügt. Shit happens!

Wenn ich es wüste, ob Schätzen besser ist oder nicht, würde ich nicht fragen! Bei Ebay läuft nicht immer alles über Bank. Viele holen es ja auch ab.

Die kommen so auf 130000-140000€, tatsächlich sind es aber nicht mehr als 10000.

Wenn du das so eingrenzen kannst, heißt das wohl, dass du deine Verkäufe doch irgendwie noch nachvollziehen kannst. Also stimmt

weiß nicht wer und für wieviel was bei mir gekauft hat

so in der Form wohl nicht.

Hast du mal eine Anfrage an ebay gestellt, ob die die benötigten Daten noch gespeichert haben? Du hast doch die Erlöse aus den Verkäufen sicherlich überwiesen bekommen. Dann schaue doch auf deine Kontoauszüge bzw. wenn du diese auch nicht aufbewahrt hast, wende dich an deine Bank!

Habe mir gedacht, ob es nicht besser ist die Schätzung abzuwarten, Einspruch einzulegen und dann kann ich mir alles ansehen und korrigieren, bevor ich beim Ausfüllen unabsichtlich falsche Angaben mache.

Was willst du denn korrigieren, wenn du angeblich nichts mehr weißt? Du widersprichst dir. Du solltest mit deinem Problem einen Steuerberater aufsuchen.

Deswegen frage ich, wenn ich es wüste würde ich nicht fragen. Habe Kontakt mit Ebay aufgenommen. Warte jetzt auf Antwort. Finanzamt gab mir Zeit bis nächste Woche, weiß aber nicht wie lange es dauert bis Ebay antwortet. 110000 sind vom Autoverkauf, dass aber nicht bei Ebay statt fand. Den Wagen habe ich später durch mobile verkauft, aber als Privatperson nicht angegeben, muss ich ja auch nicht.

0

Finanzamt Zuständigkeit?

Kann ein Finanzamt, dass keine Wonortzuständigkeit oder Einkommenzuständigkeit für mich hat mir eine Steuernummerzuweisen ?

Kann ein Alleinzuständiges Finanzamt ein anderes Finanzamt beauftragen meine Einkommensteuererklärung in seinem Namen zu bearbeiten und muss er mich deshalb darüber informieren um dadurch die Beglaubigung für das andere Finanzamt zu bekommen, dass es den Auftrag von ihm bekommen hat. Dadurch muss ich alle Anforderungen dieses Finanzamts beantworten, als wenn sie von ihm kommen würden.

Das C muss sogar ein anderes Finanzamt beauftragen meine Einkommensteuererklärung zu bearbeiten. Eine andere Zuständigkeit verbietet ihm Einzelpersonen steuerlich zu bearbeiten. Ich wollte nur wissen, ob er mir mitteilen muss, welches Finanzamt er damit beauftragt hat. Das ganze ist das Ergebnis eines sehr konfusen Zuständigkeitsvorgangs mit wenig Infos für mich, weil man mir wohl nicht alles erzählen durfte. Auch das mit der Steuernummer ohne weitere Erklärung ist eine der einzelnen Teile davon. Ich habe dann selber versucht einige Antworten zu finden. Als Ergebnis kam dabei heraus, das ich sofort beschränkt steuerpflichtig bin, weil ich keine der Bedingungen mehr erfüllen kann. Da das Alleinzuständiges Finanzamt keine Einzelpersonen steuerlich bearbeiten darf, habe ich dadurch auch kein für mich zuständiges Finanzamt mehr. Man hat mir auch noch mitgeteilt, das man wohl dabei sei für mich ein Konto einzurichten und wenn das abgeschlossen sei würde ich weitere Infos von dort erhalten. Konto einrichten kenne ich nur im Kontext Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Der Verdacht war da, dass das Finanzamt vielleicht über den Arbeitgeber geht, um an die Steuer zu kommen. Da aber das Finanzamt jetzt die Steuererklärung doch selber bearbeitet, schließt diese Option wohl aus. Auch die Aussage über das Konto ist eine der Infos, mit der ich eigentlich nichts anfangen. Keine Info wer wo warum das Konto einrichtet. So sind die meisten Infos die ich immer bekomme, eine Info ja aber ohne Inhalt mit ich etwas anfangen. Der Brief mit der Steuernummer war datiert vom 14.03, der Brief mit der Aussage, das man meine Steuerklärung zum .Einkommensteuererklärung gesandt hat war datiert vom 15.03. Diese Informationspolitik ist es was mich am meisten stört und mich schon viel Nerven gekostet hat.

...zur Frage

Hab diesen Monat bei Ebay Privat Eigentum im Wert von 73000 Euro verkauft. Muss ich Finanzamt?

Hallo, hab diesen Monat bei Ebay Privat Eigentum im Wert von 73000 Euro verkauft. Muss ich dem Finanzamt? Ich bin Privat Verkäufer, die verkaufte Ware ist ausnahmslos gebraucht und stammt aus meinem Besitz, habe es über 4 verschieden Ebay Konten verkauft.

...zur Frage

Bekommt man einen Brief wenn man über Ebay was verkauft?

...zur Frage

Beobachter-Anzahl bei Ebay --> Werden die Bieter auch mitgezählt?

Hallo, wenn ich bei Ebay etwas verkaufe, kann ich ja die Anzahl der Beoabachter sehen. Angenommen, ich habe 20 Beobachter und 5 Leute haben bereits geboten. Heißt das dann, dass sich INSGESAMT 25 Leute für meinen Artikel interessieren oder 20? Danke für eure Antwort.

...zur Frage

muss ich einem ebay kaufen Abbruch zustimmen?

Hallo. Habe bei ebay was verkauft, Käufer hat gekauft und kurz danach ohne Begründung über eBay geboten das rückgängig zu machen. Muss ich das zustimmen ?? Haben wir nicht quasi einen Vertrag ??

...zur Frage

muss ich ebay gebuehren zahlen, wenn der artikel nicht verkauft wird?

hallo zusammen

wenn ich was bei ebay reinstelle, und es hat niemand geboten und der artikel wurde nicht verkauft, muss ich dann trotzdem ebay gebuehren bezahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?