Brief einwerfen mit ausländischer Absendeadresse?

2 Antworten

Kein Problem. Die Absende-Adresse dient nur dazu, den Brief an den Absender zurückzusenden,falls er dem Empfänger aus irgendwelchen Gründen nicht zugestellt werden kann oder der Empfänger die Annahme des Briefes verweigert und diesen wieder zurückstellen lässt.

In dem Fall würde der Brief wieder an Dich gehen,mit der von dir angegebenen Absenderadresse.

Alles Gute!

Absender ist egal. Wenn du willst das der Brief dann ggf. ins Ausland geht bei einer nicht möglichen Zustellung, dann nimmst eben diese.

Was möchtest Du wissen?