Brief einfach so zurück schicken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also wenn der Name des Vormieters nicht mehr am Briefkasten steht, würde ich versuchen den Postboten mal zu erwischen und ihn zu bitten, die Briefe nicht wie bisher wohl aus Gewohnheit bei Dir einzuwerfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach so kannst du ihn nicht zurückschicken. Du kannst ihn einfach so wegwerfen oder den Brief in andern Briefumschlag machen und da die Adresse des Vormieters drauf schreibn und eine neue Briefmarke drauf klebn. Aber was bringt es dir wenn du ihn zurückschickst? Schreib einen Brief an deinen Vormieter in dem du darum bittest, dass er aufhört dir Briefe zu schreiben oder so! Oder briefe von deinem Vormieter wandern direkt in den Müll!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hope1985
24.10.2012, 18:01

ich will einfach meine ruhe was das angeht und nicht für den die post spielen und schauen müssen bei meiner post jedesmal geht die auch wirklich an mich

0

Schreib auf den Umschlag,, Zurück an den Absender " und ab in den nächsten Briefkasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hope1985
24.10.2012, 17:56

geht der dann auch einfach so dann zurück?

0

Du kannst ihn einfach in den nächsten Briefkasten der Post einwerfen. Schreib einfach drauf "verzogen". Steht denn der Name des vorigen Mieters noch an Deinem Briefkasten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hope1985
24.10.2012, 17:56

Nein da ist alles geändert

0

Ja, schicke ihn zurück und schreibe darauf "Empfänger verzogen" . Liebe Grüße von bienemaus63

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die kannst du ungeöffnet zurückschicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib groß und deutlich drauf, "Zurück an Absender" und wirf ihn in den nächsten Briefkasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hope1985
24.10.2012, 17:58

kostet mich das dann was?

0

Was möchtest Du wissen?