Brief auf anderem Namen adressieren

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als Untermieter und in anderen Fällen verwendet man die Zustellanweisung, die so genannte c/o https://de.wikipedia.org/wiki/Zustellanweisung Könnte gut sein, dass das für deine Situation in Frage kommt. Das müsste dann so adressiert sein:

maxi73

c/o Freundin Hilfreich

Straße der Freundin 5

xxxxx Freundinnenstadt

Frag bei der Post nach, ob es möglich ist, dir das Schreiben auf diese Weise zukommen zu lassen. Ich denke, dass das kein Problem sein dürfte - ist allerdings nur meine theoretische Annahme. lg

Was möchtest Du wissen?