Brief an meine Ex

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

wenn es Dir wichtig ist, schreibe. Schreibe aber mit Tinte, ordentlich und ohne Rechtschreibfehler, denn der Eindruck bleibt. Schreibe ohne Vorwurf und ohne Wahrheiten festzustellen, denn es gibt immer nur Deine (und ihre) Wahrnehmung. Wenn Du Fehler gemacht hast, sag es aber ohne Dich selbst zu kreuzigen. Ich würde um ein Gespräch bitten.

Ich würde dir raten kontak wieder aufzustellen und alles probieren was einen einfällt "sei kreativ" und auch "spontan " !!!

Wenn du wüsstest was Liebe ist, dann wüsstest du auch was drin stehen muss!

FrankAlex65 17.03.2012, 21:14

woher willst Du wissen, was er weiß ? Schon mal verunsichert gewesen ?

0
fragestellerm 17.03.2012, 21:35

habe schon von fällen gelesen das man zuviel über sich selbst in den Briefen bemängelt hat und es deshalb daneben ging...und die haben es auch mit viel Liebe geschrieben

0

Was möchtest Du wissen?