Brief an die Krankenkasse!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schicke es an die Dir bekannte Adresse..wenn sie nicht zuständig sind wird es sicher weitergeleitet! Vorsichtshalber würde ich eine Kopie anfertigen

Danke für´s Sternchen

0

Du bist 14 und musst zur Reha? Und auch selbst die Anträge schreiben?

ich musste den antrag übrigens nicht schreiben(das macht der arzt), aber ihn zur krankenkasse schicken.

0
@Gummibaerlein

Die Sache ist ja nun nicht mehr aktuell. Wenn ich das rechtzeitig gewusst hätte, hätte ich Dir auch ws gesagt. Am 20.08. habe ich dummerweise auf die Tags "Krankenkasse" und "Krankenversicherung" überhaupt nicht geschaut.

Oft habe ich auf diesen Sozialleistungenkram auch keine Lust.

Wenn Du in der Sache noch mal Probleme hast, schreib mir einfach ne PN. Ok?

0
@derdorfbengel

der antrag wurde bereits verschickt und wird auch derzeit bearbeitet. denke nicht,dass ich nochmal eine frage dazu habe.

0

Schicke es da ruhig hin,Die leiten es Weiter.

du musst den brief hinbringen und den empfang quittieren lassen, sonst gilts nicht.

wieso muss ich den empfang quittieren lassen?oO was is das?

0
@Gummibaerlein

nur mal so,zu der adresse fährt man 5h?! ich glaube kaum,dass man da extra hinfahren muss wegen so einem brief?

0
@Gummibaerlein

weil das eine billigkase ist, die akzeptieren nur persönlich abgegebene posteingänge. auf briefe reagieren die nicht, mails sowieso nicht, weil die wohl glaube ich nicht mal internet haben.

wechsel zu einer richtigen kasse, zu einer seriösen kasse, der techniker zum beispiel, da haste die probleme nicht.

0
@Gummibaerlein

du kannst ja schneller fahren, dann schaffstes in 4h. aber du must hin, diese primitiven BKK's sind nun mal sehr einfach gestrickt.

0
@trommel100

@trommel100..lebst Du im Urwald?? Hör mal auf solchen Blödsinn zu labern

0

Schick den Antrag dort hin.

Was möchtest Du wissen?