Brief an den Arbeitgeber. Wie Formulier ich das am besten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr geehrter Herr xx.

hiermit kündige ich das Arbeitsverhältnis form- und fristgerecht zum xx.xx.xx. nach Beendigung meiner Ausbildung in Ihrem Unternehmen und bitte um die Ausfertigung eines qualifizierten Arbeitszeugnisses.

Ich bedanke mich für die angenehme Zusammenarbeit und allen Ihren Bemühungen für meine Berufsausbildung!

Mit freundlichen Grüßen

xx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ihn nicht BITTEN.

Es ist dein gutes Recht, dass du einFORDERN kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?