Brief abschicken. Dauer?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofort faxen! Damit ist die Frist gewahrt und Du kannst anhand des ausgedruckten Sendeberichtes dies auch nachweisen. Dann den Brief per Post hinterhersenden.

Funktioniert, habe ich auch schon gemacht, um Fristen zu wahren.

Liebes Tachyonbababy.

Der Junge stand am 25.09. 2014 noch in Arbeit. Wie schnell der seinen Job verlor. Ist doch ganz schön übel, wenn man plötzlich arbeitslos wird und , anstatt bei der Agentur für Arbeit ALG I beantragen zu können, (wieder einmal) von Hartz IV leben zu müssen. Lange währte sein Job, den er am 25.09.2014 noch hatte, wohl kaum. Ich frage mich, wie dies möglich ist, dass man so schnell seinen Job verliert, der doch gerade erst angefangen hatte.

Liebe Grüße

0

Bitte um Fristverlängerung. Die Post kommt meist erst an einer Poststelle an....

ok danke :)

0

Dauert zu Lange Hinbringen und dir eine Empfangsbestätigung geben lassen oder wenn du Glück hast erreichst du den Sachbearbeiter Telefonisch wegen einer Fristverlängerung

Ja habe die Frist um 4 Tage verlängern lassen und den Brief eben abgeschickt.

0
@nasch1

Ja lag aber ehrlich nicht an mir ^^sondern da waren unterlagen beizufügen die das ganze von der zuständigen Kammer (Eintragungsvermerk) abhängig gemacht haben, da gab es Probleme

1

Brief Heute Morgen eingeworfen in den Briefkasten bis 31.012.2015 da??

...zur Frage

Brief abgeben heute - Zustellung morgen?

Bis wie viel Uhr sollte ich ein Brief bei der Deutschen Post abgeben damit diese noch am nächsten Tag zugestellt wird.

...zur Frage

gestern um 15 uhr wurde ein brief verschickt und habe ihn heute noch nicht erhalten lief da was verkehrt oder kommt der dann morgen an?

...zur Frage

Brief VON Belgien nach Deutschland, wie lange?

Tach,

Verwandte haben heute einen wichtigen Brief verschickt, wie lange dauert der Versand normalerweise aus Belgien.

Brauche nur eure Erfahrungen

...zur Frage

Wie bekomme ich den Poststempel für einen versendeten Brief?

Hallo! Ich fang mal ganz von vorn an. Ich studiere und möchte BAFöG beantragen. Dafür brauche ich jedoch die Einkommenserklärung und den Steuerbescheid meiner Mutter, mit der ich jedoch zerstritten bin und eigentlich keinen Kontakt habe. Ich habe sie bereits kontaktert, aber sie weigert sich mir die Unterlagen zu schicken und antwortet auch nicht mehr. Beim Studentenwerk sagt man mir, dass ich diesen Versuch der Kontaktaufnahme vorweisen muss. Nach víerzehn Tagen ohne Antwort, kümmern die sich dann darum, dass meine Mutter ihrer Pflicht nachkommt. Ich soll dazu, ein schriftliches Schreiben an sie aufsetzen, indem ich aufliste, welche Unterlagen fehlen und so weiter. Dieses soll ich per Post abschicken. Davon brauche ich dann den Beleg bzw den Poststempel, denn dieses Datum ist der Beginn für die 14-Tage-Frist. Ich muss diesen Beleg gemeinsam mit einer Kopie meines Schreibens beim Studentenwerk vorlegen. Wie kann ich an diesen Beleg gelangen, wenn der Brief ganz gewöhnlich verschickt wird? Danke im Voraus :)

...zur Frage

Kann ich einen Brief persönlich in den Briefkasten des Jobcenters werfen?

Nehmen wir mal an, ich muss ne Frist einhalten und mache mir Sorgen, ob der Brief noch rechtzeitig ankommt. Kann ich den Brief in so einem Fall eifnach persönlich vorbeibringen und in den Briefkasten schmeißen oder muss ein Poststempel auf dem Brief sein ,damit er "gültig" ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?