Bridge Verbindung für Media Receiver 300 zu schwach

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist bloss "zu kompliziert" (einfach ausgedrückt): Wieso möchtest du zuerst per DLAN (also LAN über die Stromsteckdosen) in dein Zimmer, damit du das DLAN dort in WLAN umwandelst, aus welchem du hinerher wieder einen LAN-Anschluss machst ...????

Einfache Lösung: DLAN. Da brauchst du kein WLAN mehr dazwischen! Du hast also ein Set von 2 DLAN-Geräten. Davon steckst du eines beim Router in die Steckdose und verbindest es mit einem Patchkabel (=LAN-Kabel) mit dem Router. Das zweite DLAN-Gerät kommt in die Nähe deines Media Receivers, welchen du damit per LAN-Kabel verbindest. That's it :-)

Achtung!!!! gleicher Stromkreis

0

Was möchtest Du wissen?