Bricht ein Besuch beim Zahnarzt das fasten?

6 Antworten

Wenn du zum Zahnarzt musst und ein Zahn behandelt werden muss, dann faste lieber nicht und hole es nach. Falls es nur eine Untersuchung ist, ist da kein Problem.

Nein zum zahnarzt gehen bricht das fasten nicht. Sehr viel wahrscheinlicher ist, das der zahnarzt dir ebenfalls verbietet in den nächsten stunden etwas zu essen.

Wenn du spitze bekommst, Spülung nimmst bzw schluckst oder dein Zahnfleisch blutet. .. streng genommen ja. Allah ist barmherzig, frag deine Eltern besser, die sind weiser als wir :)

Man verliert aber mehr Körperflüssigkeit, als man aufnimmt. Dadurch, daß man ständig etwas im Mund hat, bildet der Körper ja mehr Speichel. Dieser wird aber während der Behandlung die ganze Zeit abgesaugt. Also wenn du jetzt wirklich eine Billanz ziehst, Was man durch die Spülung aufnimmt zu dem, was von einem abgesaungt wird, ist es sogar eher noch eine verstärkte Form des Fastens.

0

Hallo liebe Troll ^^ fasten ist sehr anstrengend, weißt du sicher. wir Muslime sind da ganz vorsichtig. Deswegen lieber auf Nummer sicher gehen und nachfragen. am besten bei ältere Menschen, die mehr Erfahrung haben oder gelernte, die den Islam studiert haben

0

Was möchtest Du wissen?