Brettspiel Mühle Frage zu den Regln?

11 Antworten

Ja, man darf auch während der Anfangsphase, also während des "Setzens" dem anderen einen Stein wegnehmen, wenn man eine Mühle hat!

Also, laut den Spielregeln des WMD (Weltmühlespiel-Dachverbandes) darf auch während des Setzens beim Schließen einer Mühle dem Gegner ein Stein genommen werden. Diese Regeln sind allgemeingültig. Wo kämen wir denn hin, wenn sich jeder seine eigenen Regeln ausdenken würde. Das Mühlespiel hat sich seit tausenden Jahren ständig in Form und Regeln verändert. Damals gabs ja auch keinen WMD und keine Meisterschaften in Mühle. Aber jetzt sind die Regeln fix und das ist gut so! ( ;

Da hab ein uraltes spiel raus gesucht is von meiner ururoma da steht im regelwerk erst setzten dan darf man erst anfangen mit klaun! Ich stell mir das nur so vor das einer sich das in kopf gesetzt hat das man das darf und das so weiter gegeben wurde aber laut richtigen regeln darf man erst klaun wen alle steine platziert sind!

@ColaEngel: Warum beantwortest du deine eigene Frage selber???

0

Was möchtest Du wissen?