Brett auf den Kopf-ist das eine Gehirnerschütterung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So nun soll deine Freundin nicht mehr lange herum machen sondern zu ihrer Mutter gehen und ihr einfach sagen das ein Brett auf ihren Kopf gefallen ist und es ihr Schwindelig ist und dann ab ins Krankenhaus und schauen lassen bevor was schlimmeres ist.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisamariemolock
17.04.2016, 14:47

ich soll euch noch eien frage stellen meint ihr das sie im krankenhaus bleiebne muss?

1

Wenn ihr schwindelig ist, sollte ein Arzt sich das auf jeden Fall einmal ansehen.

Der Mutter wird gesagt: "Mir ist beim ......... ein Holzbrett auf den Kopf gefallen, mir geht es jetzt gar nicht gut und mir ist schwindelig und ich möchte ich die Notaufnahme (gebracht / begeleitet) werden."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort ins Krankenhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab ins KH. Es kann immer zu Blutungen kommen

Ansonsten sollte sie Bettruhe halten min. 24 STD. Auf Übelkeit und Erbrechen und veränderte Pupillen achten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisamariemolock
17.04.2016, 14:45

ok dann sag ich es ihr aber wie soll sie es ihrer mutter sagen sie hat angst ihrer mutter das zu sagen

0
Kommentar von viomio82
17.04.2016, 14:46

Ich denke die Mutter wird nicht schimpfen weil es der Tochter schlecht geht.

0
Kommentar von viomio82
17.04.2016, 15:01

Wenn es eine leicht Gehirnerschütterung ist soll man 24 Std Bettruhe halten. Die lassen einen dann gerne mal da. aber...man kann zu Hause auch Bettruhe einhalten, sie wird ja nicht alleine zu Hause sein. Es kommt wie gesagt auf ihre Diagnose an und wie sie sich fühlt.

0

Ab zum Arzt. Mit Schlägen auf die Rübe und Schwindelerscheinungen ist nicht zu spaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?