Breschwerden nach Brustimplantat bei Brustkrebs?

1 Antwort

Was heißt denn vor kurzem und was für Schmerzen hast du denn? :) Meine OP ist 4 Wochen her und ich habe keine Schmerzen mehr :)

hallo, bei mir war  die OP vor 3 Monaten, letzte Woche ist dann auch die letzte Kruste abgefallen. Ich kann mich nicht  ohne Schmerzen auf die Seite drehen, kann kaum einen Tisch abwischen, Tätigkeiten wobei ich den Brustmuskel beanspruche eben. Das Gewebe ist nicht verhärtet

0

Komisch...also wie schon gesagt ist meine OP erst 4 Wochen her, auch unter dem Brustmuskel und ich habe keine Schmerzen mehr und kann auch problemlos auf der Seite schlafen. Allerdings hatte ich auch nur eine Brustvergrößerung.

0
@JamieSofie

vielleicht bin ich auf Grund der Chemo etwas empfindlicher, dass die Wundheilung länger dauert war mir bekannt

0

Ich wünsche dir trotzdem alles Gute und hoffe, dass die Schmerzen bald nachlassen :)

0

Brustwarzen Schmerzen nach Brustvergrößerung

Hallo, und zwar meine Frage lautet wie folgt : vor 2 Wochen habe ich mir die Brust von Cup AA auf C vergrößern lassen. Der Schnitt verlief unter der Brust entlang und das Implantat sizt unterm Brustmuskel. Und meine Brustwarzen tun mega weh und sind so empfindlich , obwohl an denen ja nichts gemacht worden ist. Warum ist das so und ist das normal? hatte das auch jemand ? Danke fürs Antworten.

...zur Frage

Ist es möglich, dass man Brustkrebs hat, welcher beim Blutspenden nicht durch veränderte Werte auffällt?

Die grundlegende Frage steht schon in der Überschrift. Ich habe mich ein wenig informiert und herausgefunden, dass der NSE Wert unter Umständen erhöht sein kann. Nun stelle ich mir die Frage: Wird dieser Wert im großen Blutbild auch getestet? Und würde dieser bei den vorherigen Tests vor der Blutspende auffallen? Ich bedanke mich schon einmal im Voraus, Grüße von dougundcarry! 😊

...zur Frage

Brustkrebs mit 13 - Angst?

Meine Brust tut Seit tagen manchmal weh und dann geht's wieder weg mal tut es länger weh und mal kurz ich hatte gestern gegooglet und da kam "wahrscheinlich brustkrebs" raus :( und meine Mutter hatte auch Brustkrebs aber dieser wurde schnell entdeckt und ist jz 100% verschwunden zum Glück aber ich hab gehört das es vererbbar ist.. nun hab ich angst das ich auch Brustkrebs habe weil meine brust auch weh tut... :((

Ich Danke schonmal für die Antworten.

LG

...zur Frage

subkutane mastektomie vor schwangerschaft

Hallo und Hilfe, Ich stehe vor der Entscheidung eine subkutane mastektomie durchführen zu lassen. Der gentest war positiv, ich bin jetzt 32, meine Großmutter verstarb bereits mit 36 an Brustkrebs. Wir haben aber auch einen Kinderwunsch, am liebsten 2. nun zu meiner Frage: ungern würde ich 2 Schwangerschaften abwarten bis ich diese op machen lasse, aber wenn ich es vorher tue- wird dann anschließend eine brusstraffung nötig sein? Das die Brust bei dem Eingriff direkt wieder aufgebaut wird ist toll, aber ich habe große Bedenken bzgl einer Schwangerschaft. Ich hoffe sehr, dass mir jemand antwortet, der schon erfahrung hat oder auch selbst betroffen ist.

Liebe Grüße Eure Emily

...zur Frage

Schmerzen in der Brust und Brustkrebs mit 17?

Ich habe ab und an mal Schmerzen an meine Brust, wobei ich nicht glaube das sie noch wachsen. Außerdem würde ich gerne wissen ob es möglich ist mit 17 bereits an Brustkrebs zu erkranken oder wie man sich richtig betastet? Wenn ich es versuche spüre ich hundert Dinge. Hat jemand ähnliche Probleme? Hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke im voraus. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?