Brennweite bei Linsen im Minusbereich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe jetzt noch mal anständig gegoogelt und herausgefunden, dass eine positive Brennweite nur bei Sammellinsen (Konvexlinsen) ist, eine negative bei Zerrstreuungslinsen (Konkavlinsen) ist. Das ergibt für mich auch Sinn, da bei der Konvexlinse der Fokus oder Brennpunkt F reell ist, bei der Konkavlinse ist er virtuell. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?