Brennstoffzelle beschleunigen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie scheinen die chemischen Fachbegriffe nicht korrekt zu verwenden. Eine Brennstoffzelle erzeugt elektrische Energie aus Wasserstoff und Sauerstoff. Sie beschreiben eine Elektrolyse.

Wenn sich die Elektroden auflösen, sind sie nicht säureresistent. Verwenden Sie Platin-, Nickel- oder billige Kohleelektroden.

Wenn Sie nur viel Wasserstoff möchten, dann sollte die Reaktion länger laufen und eine kleinere Stromdichte aufweisen, damit sich der Elektrolyt nicht so stark erwärmt.

Salz zur Erhöhung der Leitfähigkeit ist keine gute Idee, da dabei statt Sauerstoff Chlor entsteht. Dies ist extrem toxisch und schädigt die Lunge nachhaltig. Schwefelsäure ist besser.

Erläutern Sie, weshalb Sie in kurzer Zeit so viel Wasserstoff benötigen? Vielleicht können wir besser beraten, wenn wir wissen, worum es geht.

Widerstand schreibt man übrigens ohne ie ...

TheLoader 23.08.2012, 19:55

danke, gute tipps, ihr könnt mich auch mit du andreden

also ich wollte primär einen motor auf Wasserstoff umrüsten, aber als schritt dorthin möchte ich zuerst ein Fackel bauen die nur durch elektrolys betrieben wird, also eine Umweltfreundliche Gartenfackel (bis auf den Stromverbrauch bzw. Wirkungsgrad)

0
willi55 23.08.2012, 22:14
@TheLoader

Bei der Fackel muss auf eine Rückschlagsicherung der Flamme geachtet werden, damit die Flamme bei nachlassendem Druck nicht in das Vorratsgefäß schlägt. Das könnte für alle Umstehenden fatal enden (Knallgasexplosion). Man kann dies z.B. durch ein paar Zentimeter Stahlwolle im Schlauch/Rohr bewirken, welche die Wärme schnell aufnimmt und so die Flamme löscht, wenn sie zurückschlagen sollte.

0

das Problem ist, dass sich bei zufuhr einer großen Energiemenge das Wasser duch seinen eigenwiderstand zu schnell erwärmen wird.

was man versuchen könnte wäre die Elektroden noch weitaus großflächiger zu gestalten. außerdem würde ich die Wassermenge signifikant erhöhren. schon alleine zwecks eigenkühlung.ggf könnte man den behälter thermisch isoliren und in einer Kühlzelle verbauen, oder das fluid durch einen externen Wärmetauscher pumpen.

lg, anna

TheLoader 23.08.2012, 13:05

danke, in diese richtung hatte ich auch schon versuche gemacht, allerdings wird der versuchsaufbau dann etwas größer, sprich man kann es nicht mehr tragen wenn man es wo anders hinstellen will.

Nochmal zurück wegen der Wassererwärmung. Das Wasser muss ja einen kleinen wiederstand haben (habe ja noch salz hinzugegeben), sonst hätte die Brennstoffzelle eine zu geringe Leistung (sie kann nicht mehr strom aufnehmen)

0

Diese Frage habe ich nicht verstanden. Soll eine Elektrolyse zwecks Spaltung von Wasser in H2 und O2 vorgenommen werden? Dem Text nach ist es das das Gegenteil von "Brennstoffzelle", dort nämlich wird Energie durch Zusammenführung von H2 ind O2 in Elektrizität umgewandelt. Wenn Ihnen die Elektroden versagen, ist (ich rate jetzt) die Stromdichte zu hoch oder es gibt von Ihnen nicht berücksichtigte chemische Reaktionen unter diesem Wirkungsaspekt.

TheLoader 23.08.2012, 13:00

meineswissens kann man das als reversible Brennstoffzelle bezeichnen. Das mit der 2. Reaktion ist richtig, wenn H²0 gespalten wird entsteht kurzzeitig atomarer Sauerstoff, der lässt die Elektroden sehr schnell verrosten, aber mir gehts hauptsächlich um den Wasserstoff

0
willi55 23.08.2012, 22:15
@TheLoader

Rosten kann nur Eisen. Das ist als Elektrodenmaterial in saurer Umgebung gaaanz schlecht.

0

Wenn man bei "google" diese Frage eingibt: "Wie beschleunige ich eine Brennstoffzelle" kommt als eine der ersten Treffer eine 57-seitige PDF-Datei. Vielleicht ist dort die Info drin, die di benötigst.

TheLoader 22.08.2012, 21:30

ich dachte google findet bei so einer komplizerten suchanfrage nicths

ich hab immer nur reaktion bescleunigen und brennstoffzelle opbimieren gesucht

0

Tut mir leid,dass ich dir schreibe ohne die Antwort zu wissen,aber du hast mir letztens eine Frage beantwortet,was man mit einer IP Adresse meint und mir angeboten eine Internetseite zu zeigen bei der man nicht so schnell erwischt wird.Du hast geschrieben,dass ich dir bei Interesse eine Nachricht schreiben soll. bloß weiß ich nicht wie das geht. Kannst du mir also den Link für die von dir gemeinte Adresse als nachricht schicken? Wäre wircklich nett ;))

Was möchtest Du wissen?