Brennergeräusch durch den Schwedenofen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Morgen,

hast du die Feuerstelle von einem Schornsteinfeger überprüfen lassen? Meines Wissens nach ist es nicht erlaubt, Ölheizung und Holzofen an den gleichen Kamin anzuschließen.

Informier dich mal. alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Biber1983
30.10.2012, 07:55

Guten Morgen nigela,

habe hierzu extra bei einem Kaminfeger angefragt. Ist seit diesem oder letztem Jahr erlaubt.

Grüße

0

Ich kenne auch jemanden, der das so hat.

Damit das funktioniert, muß das Abgasrohr des Ofens erst einmal mindestens 1 m nach oben gehen und dann erst in den Kamin.

Sonst können Abgase der Ölheizung in den Raum gedrückt werden.

Ein Ölbrenner produziert

erhebliche Geräusche.

Diese Geräusche

kommen über den Kamin

und über den Rauchrohranschluß ins Zimmer.

mögliche Verbesserung:

Abgas-Schalldämpfer bei der Heizung einbauen

kostet

und ergibt nur eine Verbesserung.

Man hört dann nicht total nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?