Brennender/stechender Unterbauch beim Wasserlassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Umbedingt zum Arzt!!! Stechende Schmerzen beim Wasserlassen können Nierensteine verursachen die umbedingt behandelt werden müssen. Also schlafe nochmal gut aus und morgen sofort zum Arzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meowth
13.07.2016, 23:04

Ich wiederhole die Frage: Hausarzt/Allgemeinmediziner oder Facharzt? :-)

Aber danke :-)

0
Kommentar von MM0Gamer
13.07.2016, 23:08

Das ist eigentlich ganz Einfach, zu einem Hausarzt. Wenn er dir nicht weiterhelfen kann wird er dich schon zu einem Spezialisten schicken

0

Wenn du keine Lust hast zum Arzt zu gehen, davon gehen deine Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen nicht weg. Aber damit solltest du nicht spassen.

Erkläre das deinem Hausarzt und er wird dich evtl. da du beim Frauenarzt warst, entweder dort hinschicken oder zum Urologen.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit kannst und solltest du deinen Hausarzt aufsuchen, das hört sich nach einer Blasenentzündung an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich ganz deutlich so an, als ob die Blasenentzündung noch nicht im Geringsten ausgeheilt sei. Geh noch mal zum Gyn. Vielleicht muss ein anderes Antibiotikum her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich nach einer Blasenentzündung an. Gehe zu Deinem Haus Arzt und lasse das abklären  und gegebenenfalls medikamentös  behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meowth
13.07.2016, 23:03

Hausarzt/Allgemeinmediziner oder Facharzt?

0

Was möchtest Du wissen?