Brennender Dornenbusch in Sinai echt?

7 Antworten

Im AT steht es so zu lesen. Fernsehen gab es damals noch nicht und Moses war kein Physiker, so glauben wir es oder auch nicht. Für die Aussage M. hätter von Gott ein Zeichen bekommen, damit er seinen Sohn nicht opferte, ist der Dornbusch nebensächlich.

Abraham und Moses sind ZWEI verschiedene Geschichten!

0

Hallo laurenmiller,

Deine Frage lautet:

Brennender Dornenbusch in Sinai echt? FRAGE VON laurenmiller 17.10.2010 - 17:59 Es gibt doch den Brennenden Dornenbusch im Katharinenkloster auf dem Sinai! Man sag das er vor tausende vor Jahren von Gott angezündet wurde um Mose (oder so) eine Nachricht zu überbringen. Ist es wirklich der Busch?

Dazu meine Antwort:

Durch die kleine Demonstration mit dem Dornbusch, der brannte, jedoch nicht verbrannte, gelang es Gott, den geläuterten Moses mit seinem Auftrag, das Volk Israel aus Ägypten herauszuführen, bekannt zu machen.

Da war alles echt.

Bei Wikipedia heißt es unter der Überschrift "Brennender Dornbusch":

Ein Ableger des brennenden Busches wird heute im Katharinenkloster auf dem Sinai, unterhalb des Dschebel Musa gezeigt.

Es wird nicht gesagt, dass das in der Bibel beschriebene Phänomen sich dort wiederhole.

In der Bibel wird zwar von einigen Erinnerungsstücken berichtet, die lange Zeit aufbewahrt wurden, ein Ableger des Dornbuschs war jedoch nicht darunter. Hebräer 9:3-5 sagt

3Aber hinter dem zweiten Vorhang war das Zelt[abteil], das „das Allerheiligste“ genannt wird.4Dieses hatte ein goldenes Räucherfaß und die ringsum mit Gold überzogene Bundeslade, in der sich der goldene Krug mit dem Manna befand und der Stab Aarons, der gesproßt hatte, und die Tafeln des Bundes;5doch darüber waren die herrlichen Chẹrube, den Sühne[deckel] überschattend. Aber jetzt ist nicht die Zeit, von diesen Dingen im einzelnen zu reden.

Über Reliquien allgemein ist recht aufschlussreich der Bericht unter dem Link:

http://www.pm-magazin.de/a/der-grausige-handel-mit-reliquien

Diesen Busch gab es 100% in echt. Ob es genau der Busch ist weiß ich nicht, aber es kann sein. Früher gab es den Busch aber auf jeden Fall, die Geschichten sind ja schließlich nicht erfunden!!

Zeugnis geben in der Bibel?

Hallo zusammen, ich schreibe nächste Woche eine Religionsarbeit, in der Zeugnis geben in der Bibel eine Rolle spielen wird. Leider habe ich keinen Heftaufschrieb. Daher wollte ich fragen ob mir jemand das Thema analysieren könnte. Was ich noch weiß: 1. Man muss beim Zeugnis geben immer die Wahrheit sagen( wie vor Gericht) 2. Man muss als Christ bezeugen, das Gott existiert 3. Jesu Selbstzeugnis(Sohn Gottes) 4. Offenbarung von Gott im brennenden Dornenbusch(er will zeigen, wer er ist) 5. Bescheiden unter Gottes Willen handeln

...zur Frage

Ist Gott nur eine Wahnvorstellung?

Ich interessiere mich sehr für die Theorie dass Schizophrenie eine große Rolle in der Entwicklung von Religion hat. Für mich persönlich ist es sehr plausibel. Mose hat einen brennenden Busch gesehen und die Stimme Gottes gehört...das könnte alles nur Halluznation gewesen sein, oder auch das Teilen des Wassers. Natürlich ist das jetzt nur ein Beispiel aber man kann es auf ziemlich viele Situationen übertragen in denen Leute Gott hören oder "übernatürliche" Erfahrungen machen.

Ich will natürlich NIEMANDEN beleidigen der an Gott glaubt, allerdings möchte ich euch fragen was ihr über diese Theorie denkt :)

...zur Frage

Was soll das bedeuten, In der Bibel, der Vers bei "5 Mose 22 Vers 29"?

"Wenn ein Mann dabei ertappt wird, dass er ein unberührtes Mädchen vergewaltigt, muss er dem Vater des Mädchens 50 Silberstücke geben. Er muss das Mädchen zur Frau nehmen, weil er es entjungfert hat; er darf es zeitlebens nie mehr wegschicken."


Bitte Keine "Moralaposteln" oder sonstiges, und ja ich glaube an Gott! Und das ist nur eine Frage, die ich mit einem Freund diskutiere. Danke.

...zur Frage

Ist das Alte Testament für die Christen gültig?

Ist das Alte Testament für die Christen gültig? Auf der einen Seite widersprechen sich das neue und alte Testament sehr, jedoch steht das alte Testament immer noch in der Bibel. Ausserdem weisst dieses Zitat aus dem neuen Testament auch noch auf die Gültigkeit hin:

Ihr sollt nicht meinen, dass ich gekommen sei, um das Gesetz oder die Propheten aufzulösen. Ich bin nicht gekommen, um aufzulösen, sondern um zu erfüllen!

Ist es also jetzt gültig oder nicht?

...zur Frage

Am dornenbusch gestochen?

Tut höllisch weh ist es schlimm habe gehört das es Hirnhautentzündung auslösen kann

...zur Frage

Wo war genau der Ort am Sinai-Berg, wo Moses zu Gott gesprochen hat?

Ich will dahin..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?