Brennende,juckende Rötungen im Nacken und hinter den Ohren mit weissen Flecken (Pickelchen)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest dir von Wellcosma ein Rasiergel, Aftershave und auch die Creme für die Haut mischen lassen. Auch die Duschcreme wäre für deine Haut gut. Das ist ein rein dermatologisches Produkt, also nur mit Inhaltsstoffen, was die Haut kennt. KEIN Mineralöl, Silikon, Parfüm, chem. KOnservierungsstoffe usw. - Damit könntest du das Problem in den Griff bekommen. - Vielleicht doch mal nen Allergietest machen. Könnte ja auch Waschpulver, Weichspüler, Shampoo etc. sein. Zumindest könnte man das dann schon mal ausschließen, wenn es nicht daran liegt. Sollte es aber eine Allergie sein, kannst du drauf machen was du willst, wenn du die Ursache nicht beseitigst. Dann bekommst du nie Ruhe rein. Wäre also nur mal ne Empfehlung fürs Ausschlussverfahren. - Dass die HÄ sich die Leute nur so kurz anschauen, fix ne Diagnose stellen und dann mit Kordison oder Antibiotika fertig sind, ist leider die traurige Wahrheit oft. Darum, so ein Allergietest könnte dir vielleicht doch weiter helfen. - Alles Gute.

aycawolf 04.08.2012, 12:46

Danke für den Stern.

0

Vieleicht eine allergie..?

Stefantempelhof 22.03.2012, 14:23

Hallo! Das ist sehr gut möglich.Diese aber bei all den Umwelteinflüssen,verwendeten Pflegeprodukten etc. herauszufinden ist sehr schwierig.Mein Arzt meint nur das meine Haut trocken sei,jedoch könnte ich vor lauter brennen im knallroten Nacken die Wand hochgehen.Und dann diese weissen kleinen Punkte.

Lieben Gruss

0

Was möchtest Du wissen?