Brennende Schmerzen im Fuß, Spann.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sowas ähnliches hatte meine Schwester auch... Sie war damit beim Arzt und der meinte das sie eine Sehnenscheidentzündung hätte. Da sie, obwohl sie die Medikamente genommen hat, immer noch Schmerzen hat. Wir sind darauf hin ins Krankenhaus gefahren und haben ihren Fuss röntgen lassen. Es ar ein klitzekleiner Knochensplitter... Jetzt kann sie erst mal nicht am Training teilnehmen und sie spielt schon ziemlich lange Fussball, dementsprechend ist ihre Begeisterung natürlich nicht groß. Aber ab zum Arzt. Ich habe mittlerweile auch voll die Schmerzen wenn ich zuviel laufe und das, weil ich oft umgeknickt bin und auch einen kleinen Knochensplitter im Fuss habe... Wurde festgestellt nachdem ich mir dann linken Fuss gebrochen habe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TakeThisDude
15.10.2011, 10:47

Danke für die Schnelle Antwort. :) Sehnenscheidenentzündung kann ich mir eher nicht vorstellen, da der Schmerz wirklich mittig liegt und nicht am Sehnenansatz. Vielleicht ist es eher etwas mit dem Muskel, eine Verknotung nach Muskelanriss oder etwas in der Art. Hm.

0

es wird dir nur ein facharzt (orthopäde) helfen können -- den solltest du so bald als möglich aufsuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

helfen?? nein, aber ein Arzt kann das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TakeThisDude
15.10.2011, 10:43

Solche Kommentare bringen mich nicht weiter. Habe bereits geschrieben, dass ich den Arzt besuchen werde. Hätte nur jetzt schon mal gerne gewusst in welche Richtung es gehen könnte.

0

Was möchtest Du wissen?