Brennen im Magen (Magensäure?)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das klingt nach Sodbrennen und sollte nicht ignoriert werden. Denn tatsächlich produziert dein Körper etwas zu viel Magensäure und das äußert sich in diesem brennenden Gefühl, kann unbehandelt aber auch zu Magenschmerzen, Magenschleinhautentzündung und noch Schlimmerem führen. Es gibt in Drogeriemärkten und Apotheken, Kautabletten, die die Magensäure binden, dann hört das Brennen auf.

Und es gibt in Apotheken, auch auf Rezept Kapseln, wie z.B. Omeprazol, die die Produktion von Magensäure eindämmen und damit ist dann auch Ruhe. Grundsätzlich hat Sodbrennen aber eine Ursache und das ist entweder Stress oder schlechte Ernährung. Hier sollte man natürlich auch überlegen, was man tun kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutella6
18.04.2016, 17:18

Ok, vielen Dank für die ausführliche Antwort. An der Ernährung liegt es glaub ich eher nicht, aber vielleicht wegen Stress, mache dieses Jahr auch meinen Abschluss, viele Hausaufgabwn und so.. :)

0

Kommt drauf an kommt es dir hoch also Sodbrennen?
Wenn nein hast du Vllt irgendwas an der Schleimhaut dann würde ich sagen geh zum Artzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutella6
18.04.2016, 17:15

Ja, manchmal brennt es auch ein bisschen im Hals, aber nur selten und nicht sehr stark.

0
Kommentar von NikGXRMXN
18.04.2016, 17:15

Geh mal zum Artzt der hilft dir bestimmt besser...

0

Ich hatte das auch dann bin ich zum Arzt gegangen und hab Tabletten dagegen bekommen und mein Arzt hat gesagt falls es nicht besser wird machen wir eine Magenspiegelung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also... Magensäure kann nicht brennen... Höchstens könnte es sein das deine Magenschleimhaut verätzt worden ist und du in einpaar Wochen stirbst... Aber das ist es natürlich auch nicht! :D

Mein Tipp: Achte auf deine Ernährung und denk nochmal darüber nach was du in den Letzten Tagen gegessen hast... Trink VIEL VIEL VIEL Wasser :D und falls nach 2-3 Tagen das immer noch so 'Brennt' dann geh lieber zum Artzt und beschreibe denen alles GANZ genau :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt sich Sodbrennen. Kann viele Ursachen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?