Brennen im intim Bereich, was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht kann eine spezielle Intimwaschlotion Abhilfe bringen. Die normalen Duschgel sind oft zu aggressiv für den Intimbereich. Vielleicht hast du on den letzten Tagen auch vermehrt geschwitzt? Es gibt auch eine spezielle Lotion in der Apotheke, von Linola zb., die das Ganze wieder ins Lot bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PfannerEistee
16.08.2016, 23:31

1 ich wasche mir die Haare nur mit shampoo und den Rest mache ich eig mit Kernseife. 2 geschwitzt eher weniger als sonst 3 bin gegen linola und so allergisch .-.

0
Kommentar von greulinchen
16.08.2016, 23:34

Kernseife ist aber auch nicht gerade gut für den Intimbereich, sehr hoher PH-Wert. Es gibt auch noch andere als Linola. Einfach mal nachfragen

0

Könnte ein Scheidenpilz sein. Würde an deiner Stelle den FA mal wechseln, denn jucken im Intimbereich ist für Gewöhnlich nicht normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PfannerEistee
16.08.2016, 23:28

ist kein pilz, weil ich salben bekommen habe gegen jegliche Art von Pilzen und keine hilft dagegen

0
Kommentar von lalilaaa
16.08.2016, 23:32

Hm.. in der Apotheke gibt es bestimmt den "Canestet vaginaler Selbstest".Es findet heraus welche Scheideninfektion du hast. Kannst es zuest auch erst Googlen.

0

Arzt gehen, auch wenns unangenehm ist. Aber je schneller, desto besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PfannerEistee
16.08.2016, 23:26

ich war ya schon da aber er meinte es sei alles in Ordnung x.x aber kann ya nicht, wenn es so weh tut :( ich kann nicht mal richtig laufen

0

Weiblich oder Männlich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieantwortvm
16.08.2016, 23:26

Du könntest Scheidenpilz haben, geh mal zum Frauenarzt

0

Was möchtest Du wissen?