Brennen beim Wasser lassen. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

kleinblütiges Weidenröschen - Tee trinken Angocin N aus der Apotheke .Wenn es nicht bald besser wird Termin beim Arzt machen.

Hallo koetho23

Da solltest Du schleunigst den Arzt wechseln, denn jeder Hausarzt müsste eine Blasenentzündung behandeln können, offenbar ist es eine Blasenentzündung, sonst hätte er nicht von Bakterien geredet.

Aber was ich Dir sehr empfehlen kann, wäre: Geh in die Apotheke und hol Dir Granberrysaft, da gibt es auch Tabletten, wenn man den Saft nicht mag, aber das hilft sehr gut bei Blasenentzündungen und wird sogar von den <JUrologen empfohlen, Granberry (Preiselbeersaft) wirkt antibakteriel,bei Blasenentzündungen sogar sehr gut, das nimmst Du erstmal so, wie auf der Packung steht oder wie es Dir der Apotheker empfiehlt und auch dazu viel Trinken, auch Blasentees oder andere Tees, aber Wasser ist auch schon gut, denn so kannst Du auch eine Menge dazu beitragen, dass viele Bakterien ausgeschieden werden, das heisst nicht, dass Du Dich nicht behandeln lassen musst, denn wenn der Infekt schon fortgeschritten ist, könnte der auch zu den Nieren hoch steigen und das wäre dann nicht so gut!

Du brauchst gar nicht abwarten, bis Du beim Urologen einen Termin bekommst, denn das muss schnell behandelt werden, am Besten Du gehst Morgen zum Notarzt, Einer hat immer Bereitschaft, auch Heute und eine Notfallapotheke gibt es heute auch, die Bereitschaft hat, Denn Du brauchst dringed etwas, nur Schmerzmittel helfen gegen die Bakterien nichts, gar nichts!, warte nicht ab, bis Du Schüttelfrost und Fieber bekommst, denn dann ist womöglich der Infekt schon auf den Nieren, das geht oft ziemlich schnell!

Alo, Bitte, erkundige Dich, wewlcher Arzt Bereitschaft hat in Deiner Nähe, ansonsten nhat jedes Krankenhaus für solche Fölle auch einen Notdienst, da kannst Du auch hin, wenn das in Deiner Nähe ist, aber tu was, Bitte!!!

Ich weiss, wovon ich rede!

Ich wünsche Dir gute und baldige Besserung & L.G.Elizza

koetho23 15.06.2014, 12:42

Dankeschön für deine Antwort. Ich werde mir Granberrysaft besorgen gehen. Das Schmerzmittel nicht hilft hatte ich schon bemerkt. Wenn morgen kein Arzt Zeit hat, dann gehe ich einfach zum Notarzt, wie du es sagtest, Danke Elizza

LG Koetho23

0

Lass Deinen Hausarzt den Termin machen oder erwähne bei Deiner Anfrage genau was Du hast , inclusive der Schmerzen. Frage bei einer Verschiebung was Du so lange machen sollst. Nicht einfach "ich hätte einen Termin. Was erst im Juli? Danke Auf Wiedersehen.." Du musst schon deutlich machen das es "brennt".

Dein Hausarzt hätte dir auch Antibiotika verschreiben können??? Warum er es nicht getan hat, ist mir ein Rätsel.

Ruf die Bereitschaftszentrale an, frage dort, welcher Arzt in deiner Nähe gerade Dienst hat und fahre da hin. (Tel. 116 117)

Bei den Schmerzen, die du hast, ist höchste Zeit.

Gute Besserung!

koetho23 15.06.2014, 11:29

Danke. Ich weiß auch nicht warum der Arzt mir Antibiotika nicht verschrieben hat.

Habe Ihm auch gesagt das ich starke Schmerzen habe.

Ich werde mal Anrufen bei der Bereitschaftszentrale, Danke

1

Den Termin beim Urologen macht normalerweise der Hausarzt per Ueberweisung .

koetho23 15.06.2014, 11:21

Ich habe ja eine Überweisung bekommen. Leider bekomme ich nur einen Termin ab Juli

0
bollixcatcher 15.06.2014, 11:30
@koetho23

Du musst schon sagen das du Schmerzen hast, sonst gehe mit der Ueberweisung in die ambulante Notaufnahme des naechsten Krankenhaus.

0

Was möchtest Du wissen?