Bremst die GT 640 4GB mein PC aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, eine gt 640 als PhysX-Rechenknecht an der Seite eine gtx 660 geht in Ordnung.

Beim Spielen wirst Du mit der GT640 sicher nicht glücklich werden. GT steht für "abgespeckte Multi-Media-Karten", die GTX sind die performanteren Gaming-Karten. Die 6 gibt Dir die Serie an (aktuell ist die 7'er - das wäre noch super okay, aber) die 40 gibt mehr oder weniger die Performance an. Zum Gaming sollte es eine GTX660 mindestens sein. Sonst werden Spiele wegen zu schwacher Grafik ... nicht ausgebremst, aber Du wirst kein flüssiges Bild bei grafisch aufwendigen Spielen erhalten, oder Du musst die Grafik-Details sehr herunterschrauben, was dann wohl eine Spaßbremse wäre ;-)

Wenn Du an dem PC einfach nur arbeitest, surfst, Filme schaust, etc., dann bremst die Karte nicht ;)

Toblas 14.08.2014, 11:58

Hast du es gelesen? Er hat eine gtx 660 zum Spielen! Die gt 640 ist nur für PhysX, wenn du das kennst.

0

Warum sollte sie ausbremsen, solange sie als PhysX Karte zugewiesen ist, ist alles in Ordnung.

Was möchtest Du wissen?